Bildergalerie

Kamener Winterwelt - erster Tag mit vielen Bildern

Die Kamener Winterwelt lockt bis zum 5. Januar 2020 die Besucher in die Innenstadt. Bereits am Eröffnungstag drehten viele Läufer ihre Runden über die Eisbahn.
25.11.2019
/
Die Kamener Winterwelt lockt Klein und Groß zum Schlittschuhlaufen auf die Eisbahn.© Stefan Milk
Die Eisbahn auf der Kamener Winterwelt ist in der Regel täglich ab 10 Uhr geöffnet.© Stefan Milk
Die Kamener Winterwelt lockt nicht nur Klein und Groß zum Schlittschuhlaufen aus die Eisbahn, sondern hält auch für jeden eine passende Stärkung bereit.© Stefan Milk
Die Kamener Winterwelt hält auch eine passende Stärkung bereit - hier die Bar in der Almhütte.© Stefan Milk
Mit einem Weihnachtsmarkt hat die Eisbahn-Veranstaltung nur am Rande etwas zu tun – hier zum Beispiel gibt es gebrannte Mandeln.© Stefan Milk
Zu den kulinarischen Angeboten der Kamenener Winterwelt zählt zum Beispiel Grünkohl.© Stefan Milk
Rund um die Eisbahn sind neben der Almhütte noch drei Imbissbuden gruppiert – hier gibt es Crêpes.© Stefan Milk
Holländische Pommes und gebratene Champignons gibt es an dieser Winterwelt-Bude.© Stefan Milk
Das Eislaufen auf der Kamener Winterwelt kostet für Erwachsene vier Euro, für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre 3,50 Euro.© Stefan Milk
In Gruppenkarte ab zehn Personen zahlen Eisläufer jeweils drei Euro. Die Schlittschuh-Verleihgebühr beträgt 3,50 Euro.© Stefan Milk
Die Eisbahn ist 20 Mal 20 Meter groß und wird von der Firma Interevent im Auftrag der Stadt Kamen betrieben.© Stefan Milk
Die Kamener Winterwelt läuft vom 25. November 2019 bis zum 5. Januar 2020. In diesen 41 Tagen ist die Eisbahn an 40 Tagen geöffnet.© Stefan Milk