Kamener Brunnenfest: Mit Partyhits die Sommerferien verabschiedet

dzGroovejet

Die schönste Zeit geht einmal vorbei: Zum Abschied der Sommerferien wird auf dem Kamener Marktplatz ordentlich gefeiert. Zahlreiche Zuschauer kamen zum Brunnenfest.

Kamen

, 23.08.2019, 23:46 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mallorca, 28 Grad, überwiegend sonnig. Kamen, 28 Grad, überwiegend sonnig. Die Temperaturen in der Sesekestadt konnten sich am Freitag mit denen auf der Lieblings-Urlaubsinsel der Deutschen messen lassen. Ideale Voraussetzungen also für das Brunnenfest, das Urlaubsrückkehrer und Daheimgebliebene am Ende der Ferienzeit zusammenbringt.

Vor der Bühne am Brunnen auf dem Marktplatz fanden sich Hunderte Besucher ein. Fürs Musikprogramm sorgten diesmal erst der Kamener Sänger Andy C. und dann die Partyband Groovejet. Andy C., der an diesem Samstag auch beim großen „Laut & Lästig“-Open-Air an der Gesamtschule dabei sein wird, bestritt das Vorprogramm unter anderem mit seiner neuen Single „Es ist gut so wie es ist“.

Jetzt lesen

Dieser Spruch traf auch auf die Stimmung zu, für die „Groovejet“ sorgte. Sänger Andreas Müller hatte vorab versichert, dass nur Lieder auf die Setliste kommen, für die gilt: „Hauptsache tanzbar“. Mit den Erfahrungswerten, dass das Publikum beim 20-minütigen Neunziger-Medley mit Hits von Dr. Alban oder Haddaway garantiert ausflippt, lagen die Stimmungsanheizer auch in Kamen nicht daneben.

Kamener Brunnenfest: Mit Partyhits die Sommerferien verabschiedet

Vor der Bühne am Brunnen auf dem Marktplatz fanden sich Hunderte Besucher ein. © Marcel Drawe

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Baudenkmal darf nicht wackeln

Heikler Kanalbau an Kirche: Mini-Tunnelbohrmaschine schafft die ersten Meter

Hellweger Anzeiger Breitbandausbau

Wahrscheinlich kommen als erstes Grundschulen in den Genuss des schnellen Netzes