Die Bundespolizei konnte am Dortmunder Hauptbahnhof zwei Männer aus Soest festnehmen, die zuvor einen 19-jährigen Kamener verprügelt haben sollen. © Kevin Kindel
Dortmunder Hauptbahnhof

Kamener (19) wird Opfer einer massiven Schlägerei

In der Nacht zu Mittwoch kam es im Dortmunder Hauptbahnhof zu einer Schlägerei. Zwei Männer aus Soest sollen dabei auf einen 19-Jährigen aus Kamen eingeschlagen haben. Die Polizei schritt ein.

Bahnmitarbeiter wurden in der Nacht zu Mittwoch auf eine Schlägerei am Dortmunder Hauptbahnhof aufmerksam. Zwei junge Männer sollen dabei auf einen 19-Jährigen aus Kamen eingeschlagen haben.

Opfer erkennt einen Täter wieder

Über den Autor
Jahrgang 1979, aufgewachsen und wohnhaft in Bergkamen. Magister-Studium in Münster in Soziologie, Wirtschaftspolitik und Öffentlichem Recht. Erste Sporen seit 1996 als Schülerpraktikantin und dann Schüler-Freie in der Redaktion Bergkamen verdient. Volontariat und Redakteursstellen im Sauerland sowie Oldenburger Münsterland. Seit zehn Jahren zurück in der Heimat und seit Mai 2022 fest bei Hellweger angestellt.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.