Jetzt zu Mogli und Balu, aber Achtung: Pippi Langstrumpf schon ausverkauft

dzDschungelbuch am Sonntag

Hinein in den Dschungel mit Mogli, Balu und der listigen Schlange Kaa! Am Sonntag beginnt in Kamen die neue Kindertheatersaison. Und erfreulich: Für das begehrte Stück gibt‘s noch Karten.

Kamen

, 13.09.2019, 15:34 Uhr / Lesedauer: 2 min

Die neue Kindertheatersaison startet am Sonntag, 15. September, mit dem Kindermusical „Das Dschungelbuch“. Das aufregende Abenteuer rund um Mogli, Balu, Baghira, Kaa und Shir Khan beginnt um 16 Uhr in der Konzertaula. Karten sind dafür ab 15 Uhr noch an der Theaterkasse zu bekommen oder unter https://comtec-web.de/kamen/Default.aspx. Der Eintritt kostet fünf Euro für Kinder und acht Euro für Erwachsene.

Die neue Reihe startet gleich mit Ausrufezeichen

Die neue Reihe startet gleich mit dem Ausrufezeichen „Ausverkauft!“: Denn das Langstrumpf-Stück „Pippi feiert Weihnachten“, das am 2. Dezember aufgeführt wird, ist ausverkauft. „Nach nur 14 Tagen, das ist sehr erfreulich“, berichtet Ines Maruhn aus dem Fachbereich Kultur. Die Nachfrage nach Karten für Stücke in der Konzertaula ist wie berichtet groß: Am ersten Tag hatte es einmal mehr eine lange Warteschlange gegeben, zudem startete der Verkaufstag mit Problemen der neuen Online-Ticketplattform, die schlichtweg überlastet war.

Jetzt lesen

Am Sonntag in den Dschungel eintauchen

Am Sonntag können sowohl Kinder als auch Erwachsene in den Dschungel eintauchen. „Spätestens seit der gelungenen Verfilmung des Buches von Rudyard Kipling ist das Dschungelbuch aus keinem Kinderzimmer wegzudenken“, so Maruhn in ihrer Ankündigung. In seiner fantastischen Version erzählt das Theater „Lichtermeer“ die abenteuerliche Geschichte des kleinen Mogli, der als Menschenkind von Wölfen im indischen Dschungel großgezogen wurde. Als der Tiger Shir Khan zurück in den Dschungel kommt, wird Mogli zur Gefahr für das ganze Wolfsrudel und soll deshalb zurück zu Seinesgleichen ins Dorf der Menschen gebracht werden. Es beginnt eine spannende Reise durch den Dschungel, die die Junioren hautnah begleiten können.

Jetzt lesen

Für kleine Theaterfreunde gibt es viel zu erleben

Das Kindertheater

Eintrittskarten und Kosten

  • Der Eintritt zu den Veranstaltungen kostet jeweils fünf Euro für Kinder und acht Euro für Erwachsene. Es wird empfohlen, eine Sitzerhöhung oder den Kindersitz aus dem Auto mitzubringen, damit das Kind besser sehen kann. Die Sitzplätze können 30 Minuten vor Theaterbeginn eingenommen werden.
  • Weitere Informationen gibt es im Fachbereich Kultur der Stadt Kamen, Rathaus, Zimmer 24a, Tel. (02307) 148 3512.

Die kleinen Theaterfreunde können auch in der Folge spannende Stücke und beliebte Figuren sehen: „Peppa Pig“, in Deutschland auch als „Peppa Wutz“ bekannt, steht am Rosenmontag, 24. Februar 2020, um 17 Uhr auf der Bühne der Konzertaula. Mit Handpuppen und farbenfrohen Kulissen wird gezeigt, wie Peppa eine große Party feiert. Kinder ab drei Jahren können dieses Stück genießen.

Musikalisch wird es bei „Conni - Das Schul-Musical“, das am Dienstag, 24. März 2020, um 17 Uhr in der Konzertaula zu sehen und für Kinder ab vier Jahren geeignet ist. In der Schule ist viel los und Conni kann dort jeden Tag etwas neues erleben. Schließlich wird „Feuerwehrmann SAM - Das große Campingabenteuer“ am Mittwoch, 13. Mai 2020, um 17 Uhr für Kinder ab vier Jahren in der Konzertaula aufgeführt.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Autobahn: Feuerwehr rückt aus

Tanklastzug mit Benzin rollt ohne Fahrer: Gefahrgut-Einsatz auf der A2

Hellweger Anzeiger Wohnen an der Seseke

Die kleinen Fledermäuse dürfen bleiben: Ein Zuhause auch im neuen Baugebiet

Hellweger Anzeiger Autor, Poet, Sänger, Kabarettist

Das Phänomen auf der Bühne: Dieser Künstler begeistert in Kamen

Meistgelesen