Bis der BSC Kamen und andere Kamener Vereine wieder in die Friedrich-Ebert-Sporthalle zurückkehren können, werden noch Wochen vergehen. Im schlimmsten Fall mehrere Monate. © pal
Schulen und Sportvereine

Friedrich-Ebert-Sporthalle: Firmenpleite bedroht schnelle Wiedereröffnung

Das Ende der Sommerferien hat lange im Raum gestanden, bis die große Sporthalle der Friedrich-Ebert-Schule wieder genutzt werden könnte. Doch jetzt stehen selbst die Herbstferien in Frage.

Mehrere Kamener Sportvereine wie auch die Grundschule fiebern der Freigabe der großen Sporthalle an der Friedrich-Ebert-Schule an der Weddinghofener Straße entgegen. Doch auch zum neuen Schuljahr wird die Halle nicht wieder zur Verfügung stehen.

Hallenboden ist fertig

Fachfirma für Lüftungsanlage ist insolvent

Über den Autor
Jahrgang 1979, aufgewachsen und wohnhaft in Bergkamen. Magister-Studium in Münster in Soziologie, Wirtschaftspolitik und Öffentlichem Recht. Erste Sporen seit 1996 als Schülerpraktikantin und dann Schüler-Freie in der Redaktion Bergkamen verdient. Volontariat und Redakteursstellen im Sauerland sowie Oldenburger Münsterland. Seit zehn Jahren zurück in der Heimat und seit Mai 2022 fest bei Hellweger angestellt.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.