Eisstockschießen: 120 Teams ausgelost

31 Mannschaften fallen raus

Die 24 Gruppen für die Kamener Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen stehen. Das Interesse ist so groß, dass sich 151 Mannschaften um die Startplätze in der Winterwelt bemühten.

Kamen

, 16.10.2018, 17:05 Uhr / Lesedauer: 2 min
Eisstockschießen: 120 Teams ausgelost

Christina Barthel, Kristina Viderker Bernhard Büscher zogen am Dienstag die Mannschaften für die Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen. © Stefan Milk

Die Würfel sind gefallen, damit die Eisstöcke rutschen können: Christina Barthel, Kristina Viderker und Bernhard Büscher zogen gestern 120 Mannschaften, die an den Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen teilnehmen werden. Insgesamt haben sich 151 Mannschaften beworben. „Selbst nach der Anmeldefrist hatten wir noch zahlreiche Anrufe. Die Teams konnten wir aber nicht mehr aufnehmen“, schildert Barthel, wie groß das Interesse war.

120 Mannschaften, die nun an acht Vorrundenterminen auf jeweils drei Bahnen antreten werden. Beginn ist jeweils um 18 Uhr. Wer die Bahn gewinnt, qualifiziert sich direkt fürs Finale. Start der Vorrunde ist am Montag, 26. November, Abschluss der Vorrunde ist am 11. Dezember. Das Finale wird am Freitag, 14. Dezember, ebenso 18 Uhr, stattfinden. Das Startgeld beträgt pro Team 35 Euro.

Gesetzt bei der Auslosung am Dienstag waren lediglich die Finalisten des letzten Jahres. Sie sollen die Möglichkeit erhalten, ihre Meister- bzw. Vizemeisterschaft zu verteidigen. „Es sind aber auch viele neue Teams dabei“, berichtet Barthel. Es sei darauf geachtet worden, dass nicht mehr als zwei Mannschaften pro Verein, Firma oder Behörde gemeldet wurden, damit möglichst viele unterschiedliche Gruppen antreten können.

Und so sind viele kreative Namen unter den Teilnehmern zu verzeichnen – wie die Negerdorfgirls, die Paragraphenschieber, die Seseke-Säcke oder die Borussenhuskies. Auch die Mannschaft „Die Vorjahressieger“ gibt es. Im Vorjahr gewonnen hat aber die Mannschaft „In der Delle“, die am 5. Spieltag ins Geschehen eingreift. Na dann, ran an die Eisstöcke!

1. Spieltag:

Montag, 26. November

Bahn 1:

Voll daneben

TVG Männerabteilung Donnerstag

Südschule

Tennisfreunde KADO

Rotes Geflügel

Bahn 2:

Doko Queens

Reise- und Gourmet-Club

Saunaboys

Kümpers Pütt

Hellmig Krankenhaus ZNA

Bahn 3:

Lummerländer U-Bootfahrer

Boule am Bux

Werfer Oldies des SuS Oberaden

Stockschützen Bönen

mummies on ice

2. Spieltag:

Dienstag, 27. November

Bahn 1:

An Schelkmanns Hof Pinguine

Rotary Club Kamen I

El Grecco´s Erben

Dynamo Wasserkurl

Team Vehling Reisen

Bahn 2:

Team KSC Alte Herren-Spieler

Weinrunde

CSP

Jusos Kamen

Mrs. Sporty Senior

Bahn 3:

Volksbank Die Eisheiligen

Die Bouletten

Die Bouler

Ev. Jugend Kamen

KSC-Mädels

3. Spieltag:

Mittwoch, 28. November

Bahn 1:

Männerforum

Frauenforum

Volksbank Die Eiskratzer

Holzhaus

Naturfreunde Kamen

Bahn 2:

Schützenverein Ostenfeldmark

Spielvereinigung Bönen

Walking on Ice

SuS on Ice

Laut & Lästig

Bahn 3:

Die wollen nur Spielen

Goldkinder

Die-Zebs

Negerdorfgirls

Team Bürgerhaus

4. Spieltag:

Montag, 3. Dezember

Bahn 1:

Marktgespräch

Die Babos

Töner 1

Die Glorreichen

Feuerwehr-Wachabteilung

Bahn 2:

Die Hacker-Jungs

Eine schrecklich nette Familie

Meine Favoriten

Radgang

Ballermann 6

Bahn 3:

Rotary Club Kamen II „Rotary Ladies“

Jugendtrainer Kamener SC

Kirchenvorstand Hl. Familie Kamen

Kolpingsfamilie Kamen

Rehafahrer

5. Spieltag:

Dienstag, 4. Dezember

Bahn 1:

In der Delle

Team KSC Alte Herren – Spielerfrauen

Eiskalte Engel II

Schock Aus - Team 1

Kunstrasenatzen

Bahn 2:

Hau wech

Weizenfreunde

SG Schimmelstraße Team 1

Ultimate Frisbee

DJK Germania Kamen – Tischtennis

Bahn 3:

Ice-Sisters

Die Vorjahressieger

Gralsritter

Schützenverein Südkamen

Sixpacktour

6. Spieltag:

Donnerstag, 6. Dezember

Bahn 1:

RadiFuz

Genial daneben

Trekker-Club Kamener Kreuz

Inteam

Eisköniginnen

Bahn 2:

Busacca-Clan

Die Paragraphenschieber

Für Rum und Ehre

Blau-Weiß Kamen Team 1

Arschgeigen Team 1

Bahn 3:

Tippgemeinschaft Cafe Sehnsucht

Borussenhuskies und der Blaue

Nicnac und Freunde

Mittwochs-Ladies

Der Weiße Schimmel

7. Spieltag

Montag, 10. Dezember

Bahn 1:

Stahlbau A8300

TUSsis Westfalia Kamen

Feuerwehr-Löschgruppe Wasserkurl

Feuerwehr - Löschgruppe Südkamen

Praxis Rump & Bieber

Bahn 2:

Kleingartenverein Schöner Fleck

Dynamo Tresen

Schock Aus - Team 2

SG Schimmelstraße Team 2

Töner 2

Bahn 3:

Seseke-Säcke

Eiskalte Engel I

Witwe Hellmigs Pflegegeister

TVG Görlz

Mrs. Sporty Junior

8. Spieltag:

Dienstag, 11. Dezember

Bahn 1:

Sparclub Nr. 1

Die Eiskracher

Schlangenbrut

Das J-Team

VfL Kamen - Handball

Bahn 2:

Friedel und die Waschbären

TuRA-Fetzer

Gelenkbusfahrer

Blau-Weiß Kamen Team 2

Dr. Dee & the Chemical Allstars I

Bahn 3:

ISBRYTER

TC Kamen-Methler I

Ski-Club Kamen

Härther BBC

Dr. Dee & the Chemical Allstars II

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Bauzeitplan präsentiert

Neue Mitte für Heeren-Werve: Acht Bauabschnitte bis zur fertigen Flaniermeile

Meistgelesen