Das Parken auf dem Dach des „Kamen Quadrat“ ist wegen einer Systemumstellung bei der Parkraumbewirtschaftung vorübergehend kostenlos. Ein neues kostenpflichtiges System folgt.
Das Parken auf dem Dach des „Kamen Quadrat“ ist wegen einer Systemumstellung bei der Parkraumbewirtschaftung vorübergehend kostenlos. Ein neues kostenpflichtiges System folgt. © Carsten Fischer
Shopping in Kamen

Einkaufszentrum Kamen Quadrat führt Nummernschild-Scan auf Parkdeck ein

Das Einkaufszentrum Kamen Quadrat führt ein neues Parkgebühren-System ein. Künftig kann mit einer App bezahlt werden. Möglich macht das ein automatischer Nummernschild-Scan auf dem Parkdeck.

Auf dem Parkdeck des Shopping-Centers Kamen Quadrat räumt ein Kunde die Einkäufe in den Kofferraum seinen Wagens. Was den Kunden gewundert hat: Die Schranke an der Einfahrt zum Parkdeck und auch die Kassenautomaten neben dem Ausgang sind neuerdings verschwunden. Das Parken im Kamen Quadrat ist damit kostenlos, die Parkgebühren sind vorerst abgeschafft. Frei Parken mitten im Herzen der Kamener Innenstadt.

Parken kostet künftig 1,50 Euro pro Stunde

Über den Autor
Redaktionsleiter
Jahrgang 1973, aufgewachsen im Sauerland, wohnt in Holzwickede. Als Redakteur seit 2010 rund ums Kamener Kreuz unterwegs, seit 2001 beim Hellweger Anzeiger. Ab 1994 Journalistik- und Politik-Studium in Dortmund mit Auslandsstation in Tours/Frankreich und Volontariat bei den Ruhr Nachrichten in Dortmund, Lünen, Selm und Witten. Recherchiert gern investigativ, zum Beispiel beim Thema Schrottimmobilien. Lieblingssatz: Der beste Schutz für die liberale Demokratie ist die Pressefreiheit.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.