Einbrecher gelangen durch Fenster im ersten Stock ins Haus

Kletteraktion

Zwei Tatorte, zwei Wohnungseinbrüche: Erfolgreich waren die Täter aber nur in einem Fall. Dabei half ihnen offenbar eine Kletteraktion, um in die erste Etage zu gelangen.

Kamen

14.12.2018 / Lesedauer: 2 min
Einbrecher gelangen durch Fenster im ersten Stock ins Haus

In Methler ermittelt die Polizei wegen Wohnungseinbrüchen (Symbolfoto) © picture alliance / Daniel Maurer

Unbekannte Täter sind am Donnerstagabend offenbar auf den Anbau eines Einfamilienhauses an der Richard-Wagner-Straße geklettert – und von dort durch ein Fenster in der ersten Etage in das Haus gelangt. Die Tat ereignete sich zwischen 18.30 Uhr und 20.45 Uhr, wie die Polizei am Freitag berichtete. Die Täter hebelten das Fenster auf, um sich Zugang zu der Wohnung zu verschaffen. Sie durchsuchten mehrere Räume und entwendeten Schmuck.

Ebenfalls am Donnerstag, bereits zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr, versuchten unbekannte Täter, ein Fenster eines Einfamilienhauses an der Lindenallee aufzuhebeln, was ihnen aber nicht gelang.

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Nordring: Kuriose Unfallflucht ohne Wagen

Frontalunfall - ohne demoliertes Auto die Flucht angetreten

Hellweger Anzeiger Nach Polizei- und Zollkontrolle

Jetzt spricht der Wirt der Shisha-Bar: „Mit kriminellen Clans habe ich nichts zu tun“

Meistgelesen