Kamener Gastronomen kochen weiter – auch spanische Tapas gibt es ab sofort zum Abholen

dzGastronomie in Kamen

Viele Kamener Gastronomen bieten während des Teil-Lockdowns Gerichte zum Abholen an oder liefern sie zum Teil auch aus. Ein Restaurant hat das bislang nicht angeboten. Das ändert sich nun.

Kamen

, 20.11.2020, 12:00 Uhr / Lesedauer: 3 min

Pizzen, Schnitzel, Salate und Co. lassen sich schnell verpacken und können auch gut zu Hause genossen werden. Gerade während des bedrückenden Teil-Lockdowns ist das eine schöne Alternative zum Kochen und man unterstützt dabei die Wirte vor Ort. Viele Kamener Gastronomen bieten zurzeit ihre Spezialitäten zum Abholen an – manche liefern die Speisen auch.

Jetzt lesen

Während eine Pizza aber schnell im Karton landet und gleich fertig für den Transport ist, sieht das mit spanischen Tapas schon anders aus. Hier ist das Besondere, dass viele kleine Speisen auf dem Tisch landen und die Restaurantbesucher so mehr probieren können. Was vor Ort aber ein aufregendes Ess-Erlebnis ist, wird während des Teil-Lockdowns zur logistischen Herausforderung.

La Tapa Guapa in Kamen bietet jetzt einen Abhol-Service an

Dass bei jeder Bestellung mehrere Gerichte vorbereitet und verpackt werden müssen, ist aufwendig. Wie aufwendig, dass weiß Marcus Kocha, Inhaber des La Tapa Guapa am Alten Markt. Während des ersten Lockdowns war das auch ein Grund dafür, dass seine Küche kalt blieb. Kocha hoffte außerdem darauf, dass es keinen zweiten Lockdown geben würde.

Nun ist es anders gekommen und Kocha entschied sich dafür, den Aufwand für die Kunden auf sich zu nehmen. Auch das spanische Tapas-Restaurant bietet seit dem 13. November von Freitag bis Sonntag Speisen zum Abholen an. Ab 16.30 Uhr können Kunden dann unter Tel. (02307) 9731873 etwas vorbestellen und sich die Speisen am Markt 6 abholen.

Jetzt lesen

Für das Angebot hat Kocha eine Speisekarte zusammengestellt, die leicht abgespeckt ist, aber immer noch reichlich Auswahl enthält. Sie reicht von Chorizo über Paella bis hin zu spanischen Burgern.

Offenbar haben viele Kamener nur darauf gewartet. „Wir waren zufrieden mit dem ersten Wochenende. Samstag war extrem viel los“, sagt Kocha. Das La Tapa Guapa ist bisher relativ glimpflich davon gekommen. Nach der ersten Schließung war die Nachfrage laut Kocha groß und dank der großen Location mit dem Außenbereich musste der Wirt bei Einhaltung der Corona-Regeln im Sommer kaum Plätze einbüßen. Und doch hat Kocha Verluste eingefahren und freut sich wie die anderen Kamener Wirte auch auf die November-Hilfen.

Währenddessen kann auch jeder Kamener den hiesigen Wirten und natürlich gleichzeitig sich selbst etwas Gutes tun und Speisen zum Abholen oder Liefern bestellen.

Viele Gastronomen bieten auch während des Teil-Lockdowns Speisen an. Dazu gehört auch das Alte Gasthaus Schulze-Beckinghausen von Wirt Ulli Neumann.

Viele Gastronomen bieten auch während des Teil-Lockdowns Speisen an. Dazu gehört auch das Alte Gasthaus Schulze-Beckinghausen von Wirt Ulli Neumann. © Marcel Drawe

Diese Kamener Restaurants bieten Speisen zum Abholen (und Liefern):

  • Akropolis Grill, Bergstraße 10, Tel. (02307) 42198: Dienstag bis Samstag 11.30 bis 22 Uhr, sonntags 17 bis 22 Uhr, Montag Ruhetag

  • Altes Gasthaus Schulze Beckinghausen , Mühlenstraße 99, Tel. (02307) 37614: Montag und Donnerstag bis Sonntag von 17 bis 21 Uhr
  • Bar-Restaurant Kümpers , Bahnhofstraße 1, Tel. (02307) 9702777: Abholung montags bis freitags von 11.30 bis 14 Uhr, dienstags bis freitags von 17.30 bis 21.30 Uhr, Lieferung auf Anfrage
  • Bürgerhaus Heeren-Werve , Heerener Str. 197, Tel. 02307 945838: Montag bis Samstag 17 bis 20 Uhr, sonntags 11 bis 14.30 Uhr und 17 bis 20 Uhr

  • Café Glück , Bahnhofstraße 46, Tel. (02307) 28505 15: Montag bis Freitag, 11.30 bis 16 Uhr, zum Abholen

  • Café Opera , Nordstraße 13, Tel. (02307) 9411179: Abholung und Lieferung dienstags bis sonntags, 12 bis 22 Uhr

  • Casa Tua , Markt 12, Tel. (02307) 284703: Abholung und Lieferung montags, dienstags und samstags, 17 bis 21 Uhr; mittwochs 17 bis 20.30 Uhr; donnerstags und freitags 17.30 bis 21 Uhr

  • Fenglers im Südfeld , Südfeld 5A, Tel. (02307) 9937875: Täglich 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr und ab 17 Uhr, Dienstag Ruhetag, Lieferung nur bei großen Bestellungen
  • Gaststätte Kiepenkerl, Nordstraße 31, Tel. (02307) 21593: Täglich 11 bis 21.30 Uhr, Montag Ruhetag
  • Haus Düfelshöft , Dortmunder Allee 75, Tel. (02307) 74686: Täglich 16.30 bis 20.30 Uhr, Montag Ruhetag, Lieferung nur bei großen Bestellungen oder an Bedürftige
  • La Tapa Guapa , Markt 6, Tel. (02307) 9731873: Freitag bis Sonntag, 17 bis 21 Uhr, nur zum Abholen

  • L‘Osteria , Kamen Karree 23, Tel. (02307) 9731780: Täglich 12 bis 22 Uhr, Lieferung möglich
  • Olympia Grill, Schimmelstraße 129, Tel. (02307) 32264: Montag bis Samstag 11 bis 22.30 Uhr, sonntags 12 bis 22.30 Uhr

  • Pad Thai , Adenauerstraße 4, Tel. (02307) 5020123: Montag bis Freitag von 11.30 bis 21 Uhr, Mittwoch Ruhetag, Samstag und Sonntag 15 bis 21 Uhr

  • Ristorante „Bei Tino“ , Lutherplatz 1, Tel. (02307) 940770: Mittwoch bis Sonntag 17.30 bis 21 Uhr, Montag und Dienstag Ruhetag, Lieferungen möglich

  • Taverna Zorbas , Robert-Koch-Straße 78, Tel. (02307) 940494: Dienstag bis Samstag von 11.30 bis 22 Uhr, sonntags ab 12 Uhr. Montag Ruhetag
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Shopping in Kamen
Verkaufsoffener Sonntag in Kamen in letzter Sekunde abgesagt: Das sagen die Händler
Hellweger Anzeiger Neue Mitte Heeren
Kein Wetter für Restarbeiten: Märkische Straße wird wieder für Verkehr freigegeben
Hellweger Anzeiger Polizei-Update
Vermisstensuche mit Hubschrauber erfolgreich: Verschwundener Senior in Iserlohn gefunden
Hellweger Anzeiger Baustelle in Kamen
RV Wanderlust wünscht sich einen breiteren Gehweg vor seinem Vereinsheim in Methler
Meistgelesen