Die markante Haartolle im Stil der 1950er Jahre ist sein Markenzeichen, und auch musikalisch ist Götz Alsmann in dem Jahrzehnt zu Hause. Am Freitag, 22. April, ist er in Kamen zu erleben.
Die markante Haartolle im Stil der 1950er Jahre ist sein Markenzeichen, und auch musikalisch ist Götz Alsmann in dem Jahrzehnt zu Hause. Am Freitag, 22. April, ist er in Kamen zu erleben. © picture-alliance/ dpa
Konzertaula

Die Haartolle als Markenzeichen: Götz Alsmann spielt jetzt in Kamen

Tausendsassa Götz Alsmann, musikalisch mit allen Wassern gewaschen, ist am Freitag zu Gast in Kamens Konzertaula. Karten für das Ereignis sind noch zu haben.

Die Haartolle im Stil der 50er Jahre ist sein Markenzeichen, und auch musikalisch ist Götz Alsmann in dem Jahrzehnt des vergangenen Jahrhunderts zu Hause. Der Musiker und Entertainer arbeitet weiter unermüdlich daran, den deutschen Schlager vom Staub zu befreien.

Musikalische Ausflüge nach Paris, New York und Rom

Viele Musiker gehören seit Jahrzehnten zum Ensemble

Eintrittskarten sind noch erhältlich

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.