Der Taschen-Segen, der schon lange angedacht war, kann auf dem Frühlingsmarkt endlich stattfinden. Die Initiatorinnen haben das Geschäft an der Weststraße schon für den Verkauf fit gemacht.
Der Taschen-Segen, der schon lange angedacht war, kann auf dem Frühlingsmarkt endlich stattfinden. Die Initiatorinnen haben das Geschäft an der Weststraße schon für den Verkauf fit gemacht. © Stefan Milk
Veranstaltungen

Das Wochenende in Kamen: Frühlingsmarkt mit Taschensegen, Autoschau und Kultur

Schönes Wetter und sinkende Corona-Zahlen sind der Garant für ein Wochenende mit vielfältigen Veranstaltungen in Kamen. Der Frühlingsmarkt feiert sein Comeback und bringt einen besonderen Segen.

Am kommenden Wochenende stehen nicht nur die Landtagswahlen für Nordrhein-Westfalen an, sondern auch jede Menge Veranstaltungen. Die sinkende Inzidenz im Kreis ermöglicht es, auch wieder größere Ereignisse stattfinden zu lassen. So auch in Kamen. Hier finden Sie eine kleine Übersicht darüber, was am Samstag und Sonntag in der Stadt los ist.

Frühlingsmarkt mit Autoschau und Taschensegen

Kunstaustellung im Freizeitzentrum

Konzert und Vernissage der Musikschule

Wanderung ins Wochenende mit dem SGV Methler

Über die Autorin
Redakteurin
Kamener Kind mit Wurzeln in Bergkamen. Findet seriösen Journalismus wichtiger denn je. Schreibt gern nicht nur über Menschen und Geschehen, sondern in der Freizeit auch über fantastische Welten. Seit 2017 im Einsatz, erzählt seit 2022 die Geschichten ihrer Heimatstadt.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.