Bürgerenergie durch Solarkraft in Heeren: SPD will „nach vorne denken“

Redakteur
SPD-Ratsmitglied Oliver Syperek aus Heeren-Werve will die GSW dabei unterstützen, einen Solarpark auf dem ehemaligen Freibad-Areal in Heeren-Werve zu errichten. Die Ideen reichen bis zur Bürgerbeteiligung.
SPD-Ratsmitglied Oliver Syperek aus Heeren-Werve will die GSW dabei unterstützen, einen Solarpark auf dem ehemaligen Freibad-Areal in Heeren-Werve zu errichten. Die Ideen der Sozialdemokraten reichen bis zur Bürgerbeteiligung. © dpa / privat
Lesezeit

GSW sind Eigentümer der ehemaligen Freibad-Fläche

SPD will in den nächsten Sitzungen beraten

Bürgern die Chance geben, sich zu beteiligen