Dortmunder Allee: Bauarbeiten auf Höhe des Lidl sollen drei Wochen dauern

Baustelle in Kamen

Die Stadt Kamen kündigt eine Baustelle an der Dortmunder Allee an. Dort wird eine neue Gasleitung verlegt. Die Baustelle bringt auf Höhe des Lidl unter anderem eine Bedarfsampel mit sich.

Kamen

, 07.04.2020, 16:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
An der Dortmunder Allee in Kamen wird für die Dauer von vier Wochen in Höhe des Lidl-Parkplatzes eine Bedarfsampel installiert, da der Gehweg im Bereich der Borsigstraße auf Grund der Verlegung einer Gasleitung voll gesperrt werden muss.

An der Dortmunder Allee wird für die Dauer von vier Wochen in Höhe des Lidl-Parkplatzes eine Bedarfsampel installiert, da der Gehweg im Bereich der Borsigstraße auf Grund der Verlegung einer Gasleitung voll gesperrt werden muss. © Stefan Milk

Wie die Stadt Kamen am Dienstag (7. April) mitteilte, wird an der Dortmunder Allee für die Dauer von vier Wochen in Höhe des Lidl-Parkplatzes eine Bedarfsampel installiert. Grund ist die Vollsperrung des Gehweges im Bereich der Borsigstraße aufgrund der Verlegung einer Gasleitung.

Jetzt lesen

Außerdem würden die beiden Seitenstreifen an der Dortmunder Allee zwischen dem Lidl-Parkplatz und der Borsigstraße mit Halteverbotszonen gesperrt sowie halbseitig die Borsigstraße zwischen der Dortmunder Allee und Hausnummer 9 der Borsigstraße.

Jetzt lesen

Wie es in der Mitteilung weiter heißt, werde die Baumaßnahme voraussichtlich am 30. April beendet sein.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Stadtwerke in Corona-Zeiten
Strom, Wasser, Gas: 130 Störfälle beseitigt, auch mit Kaffeemaschine „sponsored by Mama!“
Hellweger Anzeiger Wohnen in Kamen
Es knirscht und kracht auf neuem Baugebiet: Der alte Gutshof weicht für neue Wohnhäuser