Badewannenkapitäne ahoi!

Turbulente Aktion im Freibad

Badewannenkapitäne und Leichtmatrosen stechen in See. Beim Badewannenrennen im Freibad Kamen am Sonntag. Start der großen Wasser-Gaudi ist um 14 Uhr. Wer wird an dem Tag Stadtmeister?

Kamen

08.08.2018, 09:43 Uhr / Lesedauer: 1 min
Badewannenkapitäne ahoi!

Ein turbulentes Badewannenrennen startet am Sonntag, 12. August, im Freibad in Kamen-Mitte, genauer gesagt: Die Stadtmeisterschaften im Badewannenrennen.

Ein turbulentes Badewannenrennen startet am Sonntag, 12. August, im Freibad in Kamen-Mitte, genauer gesagt: Die Stadtmeisterschaften im Badewannenrennen. Beginn ist um 14 Uhr. Ein Team besteht aus einem „Badewannenkapitän“ und einem „Matrosen“. Um das schnellste Team zu ermitteln, muss in mehreren Vorrundenrennen mit der Renn-Badewanne durch das teilweise abgesperrte Sportbecken im Kamener Freibad gepaddelt werden. Aber nicht nur die schnellste Wanne gewinnt. Auch das am verrücktesten kostümierte Team, welches vom anwesenden Publikum gewählt wird, hat die Chance auf einen Überraschungs-Sonderpreis. Die Anmeldungen erfolgen am Veranstaltungstag direkt vor Ort. Mitmachen darf jeder. Egal ob jung oder jung geblieben. „Ein Riesenspaß für alle“, kündigt Timm Jonas von den Stadtwerken an. Die Teilnahme an der Stadtmeisterschaft im Badewannenrennen ist kostenlos, es gilt lediglich der normale Eintritt. Im Rahmenprogramm wird es ein „11-Meter-Fußballschießen“ auf dem Wasser geben und noch viele weitere Überraschungen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Städtepartnerschaft
Kamener Jugendliche diskutieren bei internationaler Skype-Konferenz über Umweltschutz
Hellweger Anzeiger Bilanz der Stadtbibliothek
Egal ob digital oder auf Papier – die Bücherei weckt bei der Jugend die Lust am Lesen
Hellweger Anzeiger Jubiläum
Mit der Trittleiter auf das stämmige Pferd Hektor. Ereignisse aus 200 Jahren Schützenverein
Hellweger Anzeiger Gesundheit
Windpocken-Alarm in der Südschule: Kinder ohne Impfschutz müssen zu Hause bleiben