Michael Schulte rockt den Alten Markt – Tausende besuchen die Kamener Altstadtparty

Große Sause

Gut besuchte Kamener Altstadtparty: Tausende kamen vor allem für den ESC-Star Michael Schulte. Doch auch der vielen bis dahin unbekannte Tom Gregory überraschte die Besucher.

Kamen

, 21.06.2019, 14:36 Uhr / Lesedauer: 3 min
Michael Schulte rockt den Alten Markt – Tausende besuchen die Kamener Altstadtparty

Als Michael Schulte „Back to the Start“ anstimmt, ist die Stimmung auf dem Alten Markt auf dem Höhepunkt. Der Sänger holte im vorigen Jahr Platz 4 beim Eurovision Songcontest (ESC). © Borys Sarad

Es dämmert schon, als endlich Michael Schulte die Bühne auf dem Alten Markt betritt. Mittlerweile ist der prall gefüllt mit Menschen – Musikfans und jenen, die einfach der guten Stimmung wegen gekommen sind. Mit „Collide“ startet Schulte eher sanft in seinen Auftritt, bevor er mit dem Hit „Never let you down“ weitermacht – einem Lied, das viele aus dem Radio kennen und das zum Mitsingen einlädt. „Ich bin froh, ihn mal zu sehen, er macht super Musik“, sagt Madleen Schöße aus Bergkamen. Sie ist Fan und mag Schultes Lieder. Dass der in Kamen auftritt, sei eine schöne Gelegenheit, ihn endlich einmal live zu erleben. Schulte bietet eine Mischung aus rockigen und ruhigeren Liedern, zu denen er auch auf seiner Akustik-Gitarre spielt.

Video
Michael Schulte singt "Back to the Start"


Während vor der Bühne die Handys gezückt und die Arme in die Höhe gestreckt sind, geht es im hinteren Bereich entspannter zu. Einem etwas älteren Paar gefällt die Musik von Schulte, den sie vorher nicht kannten. Es hätte sich aber auch über deutsche Musik gefreut – „vielleicht Schlager.“ Sie geben dann aber doch zu, dass sie sich auf die großen Hits „Back to the Start“ und „You Let Me Walk Alone“ von Schulte freuen, die sagen ihnen schon etwas. Sie müssen sich jedoch gedulden, denn die Lieder singt Schulte erst später am Abend. Als er dann nach 22 Uhr aber „Back to the Start“ anstimmt, tobt der Alte Markt.

Michael Schulte rockt den Alten Markt – Tausende besuchen die Kamener Altstadtparty

Tom Gregory wurde 1995 im britischen Blackpool geboren. Mit seinem kleineren Heimatort verglich er Kamen bei seinem Auftritt auf der Altstadtparty. © Borys Sarad

Tom Gregory macht den Konzert-Auftakt bei der Altstadtparty

Bevor Schulte auf die Bühne kam, hat der britische Sänger Tom Gregory eine gute Stunde lang vor den Gästen des Alten Markts gesungen. Und der heizte nicht nur dem Publikum ein: „I feel like I‘m in Ibiza.“. Er habe nicht gedacht, dass es in Deutschland so warm werden kann. Obwohl es bei seinem Auftritt schon nach 19 Uhr ist, knallt die Sonne auf den Alten Markt, der sich zu dem Zeitpunkt bereits mit Hunderten Besuchern gefüllt hat. Nachdem Bürgermeisterin Elke Kappen die Altstadtparty offiziell eröffnet hat, nimmt der Brite die Bühne für sich ein – und auch viele seiner Zuhörer.

Michael Schulte rockt den Alten Markt – Tausende besuchen die Kamener Altstadtparty

Voller konnte der Alte Markt am Freitagabend nicht werden. Hunderte kamen zur Altstadtparty. © Borys Sarad

Ruhigere Töne und gefühlvolle Lieder kommen bei den Fans gut an

Gregory stimmt größtenteils ruhigere, tiefer gehende Töne an. „Seine Songs sind voller Gefühl und ich mag, dass er seine Lieder selber schreibt“, sagt Johanna. Sie ist Fan und extra für Tom Gregory gekommen.

Cecilia und Franka aus Unna kannten den Sänger bis zur Altstadtparty nicht, sind aber positiv überrascht. „Ich finde ihn sehr gut. Wenn er hier ein ganzes Konzert geben würde, würde ich hingehen“, sagt Cecilia. So wie den beiden Mädchen geht es einigen Besuchern der Party. Als Gregory aber „This Love“ von Maroon Five anstimmt, singt der ganze Platz lauthals mit. Und auch als Gregory ein „funky“ Lied von sich spielt und die Zuschauer zum Mittanzen auffordert, wippt die Menge im Takt mit. Die Stimmung bei den Gästen der Altstadtparty ist gut, ob sie Gregory nun vorher kannten oder nicht.

Video
Tom Gregory singt in Kamen

Gäste aus der ganzen Region kommen zur Altstadtparty in Kamen

Mit einem lautstarken „Hallo Kamen“ hatten die Radio-Moderatoren Selina Wilson und Dominik Schwanengel die Kamener Altstadtparty eröffnet. Die beiden führten durch den Abend und klopften anfangs erst einmal die Stimmung ab und wollten wissen, woher die Gäste der Altstadtparty kamen. Als die Orte Bergkamen und Kamen genannt wurden, schrien die Gäste am lautesten. Doch auch Besucher aus Unna, Dortmund, Lünen, Schwerte und Co. versammelten sich auf dem Alten Markt. Dort spielte zunächst der Dortmunder DJ Frizzee sommerliche Musik, während sich der Platz immer mehr füllte. Nach einem Auftritt von Elke Kappen, die dem Chefredakteur von Antenne Unna, Thorsten Wagner, Fragen wie „Sind sie eher mit Ihrem Ehemann oder mit der Stadt Kamen verheiratet?“ beantwortete, startete dann der Konzert-Teil der Party.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Altstadtparty in Kamen

Sonnenschein, gute Musik und große Stars: Sänger Tom Gregory und der ESC-Star Michael Schulte singen in diesem Jahr bei der großen Party auf dem Alten Markt. Hunderte Besucher aus Kamen und der Region ließen sich das nicht entgehen.
21.06.2019
/
Michael Schulte war der Star des Abends. © Borys Sarad
Kurz vor 18 Uhr füllte sich der Alte Markt langsam. © Carsten Fischer
Bei bestem Wetter genossen die Gäste der Altstadtparty die Musik. © Borys Sarad
Bei bestem Wetter genossen die Gäste der Altstadtparty die Musik.© Borys Sarad
Dj Frizee aus Dortmund eröffnete die Party mit sommerlichen Hits. © Borys Sarad
Bei bestem Wetter genossen die Gäste der Altstadtparty die Musik.© Borys Sarad
Sophie und Isabel sind aus Dortmund gekommen, um bei gutem Wetter Spaß zu haben. Sie sind vor allem wegen Michael Schulte da. © Pott
Johanna und Mina (v.l.) sind große Fans von Tom Gregory. © Pott
Die Radio-Moderatoren Selina Wilson und Dominik Schwanengel eröffneten die Altstadtparty. © Pott
Bei bestem Wetter genossen die Gäste der Altstadtparty die Musik. © Borys Sarad
Bei bestem Wetter genossen die Gäste der Altstadtparty die Musik. © Borys Sarad
Bei bestem Wetter genossen die Gäste der Altstadtparty die Musik. © Borys Sarad
Tom Gregory singt bei der Altstadtparty in Kamen. © Borys Sarad
Tom Gregory singt bei der Altstadtparty in Kamen. © Borys Sarad
Tom Gregory singt bei der Altstadtparty in Kamen. © Borys Sarad
Bei bestem Wetter genossen die Gäste der Altstadtparty die Musik. © Borys Sarad
Bei bestem Wetter genossen die Gäste der Altstadtparty die Musik. © Borys Sarad
Bei bestem Wetter genossen die Gäste der Altstadtparty die Musik. © Borys Sarad
Michael Schulte war der Star des Abends. © Borys Sarad
Michael Schulte war der Star des Abends. © Borys Sarad
Michael Schulte war der Star des Abends. © Borys Sarad
Michael Schulte war der Star des Abends. © Borys Sarad
Der Alte Markt war prall gefüllt. © Borys Sarad
Der Alte Markt war prall gefüllt. © Borys Sarad
Der Alte Markt war prall gefüllt. © Borys Sarad

Michael Schulte schon beim Soundcheck zu sehen

Schon einige Stunden vor der großen Party herrscht geschäftiges Treiben auf dem Alten Markt und auch auf der großen Bühne. Von Michael Schulte, dem Star des Abends, ist zunächst keine Spur zu sehen, aber seine Techniker bereiten schon am frühen Nachmittag den Auftritt des Sängers vor. Zwischendurch hallen Liederfetzen über den Platz, Lichter gehen an und aus, Nebel steigt vom Bühnenboden aus hoch – Boxen und Nebelmaschine werden getestet.

Dann kommt Schulte gegen 15 Uhr doch noch, um vorab ein paar Töne zu singen und seine Gitarre zu stimmen. Das lockt direkt den ein oder anderen Kamener auf den Marktplatz. Aus ein paar Tönen werden ganze Lieder – unter anderem singt Schulte seinen aktuellen Hit „Back to the start“. „Das ist fast noch schöner als abends“, sagt Petra Trobitz, die mit ihrer Tochter Ida zufällig am Platz vorbeikommt. „Er singt nur für uns.“ Ida Trobitz ist auch abends beim richtigen Konzert dabei. Sie kommt hauptsächlich für Schulte: „Ich mag alle seine Lieder. Er hat einfach eine geniale Stimme“.

Michael Schulte rockt den Alten Markt – Tausende besuchen die Kamener Altstadtparty

Petra Trobitz und ihre Tochter Ida kamen zufällig am Alten Markt vorbei, als Michael Schulte während seines Soundchecks auf der Bühne stand. Auch andere Kamener blieben vor der Bühne stehen und lauschten Schulte. © Pott

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger 50 Jahre Konzertaula

Das größte Radio der Welt: Radio Gaga dreht in der Konzertaula mächtig auf

Hellweger Anzeiger Vor dem Finale

Lucas Rieger bei The Voice of Germany - so startete er seinen Weg in der Musikschule Kamen

Hellweger Anzeiger Konzertaula Kamen

Von „Cats bis „Tanz der Vampire“: Kamener studieren mitreißende Musical-Gala ein

Hellweger Anzeiger Konzert in Kamen

Polizei und Sicherheitskräfte: Christian Anders singt trotz Kritik in der Stadthalle

Hellweger Anzeiger „Hot ‘n‘ Nasty“

Roh und dreckig - die schwitzige Blues-Nacht: Mit einer der zehn besten Bands Deutschlands

Hellweger Anzeiger Lucas Rieger bei Voice of Germany

Die kritische Reaktion der Stars: Mark Forster, Sido, Alice Merton und Rea Garvey sprechen

Meistgelesen