Zwei neue Gesichter in den politischen Fachausschüssen

dzSachkundige Bürger

Noch vor der Sommerpause und den Kommunalwahlen im September ist aus personeller Sicht Bewegung in die örtlichen Fraktionen gekommen – nicht immer aus erfreulichen Gründen.

Holzwickede

, 22.05.2020, 14:28 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ihre Arbeit als Sachkundige Bürgerinnen haben Hannah Hauske für die SPD und Anna Rahimi für die Grünen aufgenommen. Beide wurden in der Sitzung des Haupt-, Finanz- und Personalausschusses, der bei Entscheidungen durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie einer Ratssitzung gleichgestellt war, durch Bürgermeisterin Ulrike Drossel ins Amt eingeführt.

Junge Verstärkung für die Grünen

Anna Rahimi, als CSG-Schülerin in der Vergangenheit bereits in der Aydaco AG aktiv, rückt künftig als Sachkundige Bürgerin für Christiane Wollny in den Ausschuss für Jugend, Familie, Senioren und Gleichstellung. Hannah Hauske wiederum übernimmt als stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Jugend, Familie, Senioren und Gleichstellung sowie im Umweltausschuss.

Hauske übernimmt damit das Mandat von Sabine Bartram-Schmiedgen. Die SPD-Genossin starb im April im Alter von 64 Jahren. Durch den Tod von Andreas Dürholt im November des Vorjahres kam es auch bei den Grünen zu einigen Umbesetzungen. So rücken beispielsweise Dietmar Appel, zudem Dürholts Nachfolger als Vorsitzender des Ortsverbandes, in den Ausschuss für

Wirtschaftsförderung und Demografie sowie Sabine Kwiatkowski in den Verkehrsausschuss.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Verschiebung der Landeschwelle
Flughafen Dortmund will Maschinen 300 Meter näher an Unna aufsetzen lassen
Hellweger Anzeiger Mühlenstraße
Kleine Ursache, große Wirkung: Verbindung zwischen Opherdicke und Ruhr wird gesperrt
Hellweger Anzeiger Ab 15. Juni
Täglicher Unterricht für Grundschüler: „Wir sitzen dann enger zusammen als in jedem Lokal“
Hellweger Anzeiger Ehrenamtliches Angebot
Zu wenig freiwillige Lehrkräfte: Holzwickeder Sommerschule vorerst gescheitert