Organisatorin zieht Bilanz: So war der Weihnachtsmarkt in Holzwickede

dzWeihnachtsmarkt

Schöner Start in den Advent: Der gemütliche Weihnachtsmarkt in Holzwickede zog viele Besucher zum geselligen Beisammensein an.

Unna

, 01.12.2019, 19:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Am Sonntag war alles schon wieder vorbei: Ein Wochenende lang gab es für die Besucher des Holzwickeder Weihnachtsmarktes vor dem historischen Rathaus Glühwein, Bratwürste und andere Leckereien in gemütlicher Atmosphäre zu genießen.

Nicht zuletzt, weil er klein und überschaubar war, bot der Weihnachtsmarkt eine besondere Atmosphäre, auch weil die Besucher ihn zu einem familiären Event machten. Organisatorin Antje König-Krämer zeigte sich rundum zufrieden: „Der Weihnachtsmarkt macht den Holzwickedern immer Spaß, sie feiern gerne und sind gesellig“, sagte sie.

Ein weiterer Faktor, der den Organisatoren wie den Besuchern gut zuspielte, war das Wetter: Bei frostigen Temperaturen mit Sonnenschein ließ sich das ein oder andere Heißgetränk besonders gut genießen.

Keine Auswirkungen durch B1-Sperrung

Auch das befürchtete Verkehrschaos durch die B1-Sperrung ab Samstagnacht blieb aus. König-Krämer sei die Strecke selbst gefahren und habe keine besonderen Auffälligkeiten bemerkt: „Wer die Umleitung kennt, hatte keine Probleme“, sagte sie am Sonntag. „Wir waren trotz der Bauarbeiten sehr gut besucht.“ Eine Bilanz, mit der die Organisatorin zufrieden ist, und sicher auch die Besucher des Weihnachtsmarktes.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Brückenabriss Kurze Straße
Bequemer Bringdienst: Für Schüler geht´s per Taxi direkt zum Schulzentrum
Hellweger Anzeiger Notwendiger Sanierungsschritt
Nackte Tatsachen – Rathaus verliert vorübergehend sein grünes Kleid
Hellweger Anzeiger Abfallentsorgung
Öffentliche Container abgezogen: So geht es in Holzwickede mit dem Altpapier weiter
Hellweger Anzeiger Ungeklärte Taten
Eine Straße als Tatort: Polizei zählt acht zerstochene Reifen in acht Monaten
Hellweger Anzeiger Brückenabriss
Lkw statt Flughafenparker: „Chaotische Zustände“ an der Friedrich-Ebert-Straße
Meistgelesen