Weihnachten: Evangelische und katholische Gottesdienste in Holzwickede in der Übersicht

dzKirche

Über die Feiertage steht in vielen Familien auch wieder ein Besuch in der Kirche auf dem Plan. Für Kurzentschlossene bietet unsere Redaktion eine Übersicht der Gottesdienste in Holzwickede.

Holzwickede

, 23.12.2019, 04:55 Uhr / Lesedauer: 2 min

Die Kirchenbänke in Holzwickede bleiben übers Jahr oft weitestgehend leer. An Weihnachten finden in den nächsten Tagen aber wieder Gottesdienste statt, von denen sich die heimischen Pfarrer insgesamt sicher mehr wünschen dürften: Die Kirchen sind sehr wahrscheinlich prall gefüllt, die Menschen singen gemeinsam besinnliche Lieder und sehen traditionelle Krippenspiele.

Weihnachten: Evangelische und katholische Gottesdienste in Holzwickede in der Übersicht

Über die Feiertage steht in vielen Familien auch wieder ein Besuch in der Kirche auf dem Plan. Für Kurzentschlossene bietet unsere Redaktion eine Übersicht der Gottesdienste in Holzwickede. © Roman Grzelak

Unsere Redaktion hat die Gottesdienste der christlichen Gemeinden aus Holzwickede in einer Übersicht zusammengefasst. Auch wenn sie in ihrer Gestaltung teilweise von einander abweichen, so haben sie vor allem eines gemeinsam: Sie erinnern an die Geburt von Jesus Christus und sollen die Gläubigen auf eine besinnliche Zeit mit ihren Familien einstimmen:

Heiligabend

  • Ökumenische Christvesper im Perthes-Haus (14.30 Uhr): Im Perthes-Haus erwartet Pfarrerin Claudia Brühl-Vonnhoff die Bewohner zum ökumenischen Festgottesdienst, der unter dem Thema Engel steht.
  • Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Opherdicke (15 Uhr): Dieser Gottesdienst, der sich vorrangig an Familien richtet, wird von Pfarrer Philipp Reis kindgerecht aufbereitet.
  • Weihnachtlicher Wortgottesdienst in der katholischen Kirche St. Stephanus (15.30 Uhr): Roswitha Göbel-Wiemers hält einen klassischen Gottesdienst ab, an dessen Ende die Weihnachtsbotschaft steht.
  • Weihnachtlicher Wortgottesdienst für kleinere Kinder in der katholischen Liebfrauenkirche (15.30 Uhr): In der Liebfrauenkirche empfängt Pfarrer Bernhard Middelanis vor allem Kinder im Vorschulalter. „Das ist immer eine lebhafte Sache“, freut sich Middelanis.
  • Gottesdienst in der evangelischen Kirche am Markt (16 Uhr): Der Gottesdienst richtet sich an Familien. Das Krippenspiel wird von Kindern der Konfirmationsgruppe 3 gespielt.
  • Wortgottesdienst in der Liebfrauenkirche (17 Uhr): Silke Klute leitet einen klassischen Weihnachtsgottesdienst mit einem ebenso klassischen Krippenspiel.
  • Christvesper in der evangelischen Kirche in Opherdicke (17 Uhr): Pfarrer Philipp Reis lädt in die evangelische Kirche in Opherdicke. Das Krippenspiel wird von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aufgeführt. In diesem Jahr aber aus einer alternativen Perspektive: Bei der Weihnachtsgeschichte stehen nämlich die Hirten im Vordergrund. Mit im Programm ist ein Auftritt des Cantamus-Chores.
  • Christvesper in der evangelischen Kirche am Markt (17.30 Uhr): An Heiligabend ist er gewissermaßen der Hauptgottesdienst der evangelischen Gemeinde. Darin wird Gott zu einem WG-Mitglied. Nach dem Vorbild von Götz Alsmanns und Christine Westermanns TV-Sendung „Zimmer Frei“ lädt die evangelische Gemeinde dazu ein, die Fantasie anzuregen.
    Weihnachten: Evangelische und katholische Gottesdienste in Holzwickede in der Übersicht

    An Weihnachten sind auch immer die christlichen Chöre im Einsatz: wie hier der Cäcilia-Chor in der Kirche am Markt. © Marcel Drawe

  • In der Kirche St. Stephanus (18 Uhr) und der Liebfrauenkirche (21.30 Uhr) folgt dann noch die Christmette. Es ist ein sehr offizieller und liturgiereicher Gottesdienst.
  • Um 23 Uhr lädt Pfarrerin Brühl-Vonhoff zur Christnacht in die evangelische Kirche am Markt.

1. Weihnachtsfeiertag

  • Hochamt in der Kirche St. Stephanus (9.30 Uhr): Der pensionierte Pastor Josef Eickhoff leitet das festliche Weihnachtshochamt. Ein Pendant findet nochmal um 11 Uhr in der Liebfrauenkirche statt.
  • Weihnachtsmesse im Perthes-Haus (9.30 Uhr): Dort findet eine feierliche Messe statt.
  • Evangelischer Festgottesdienst: Pfarrerin Anja Josefowitz, die seit kurzem eine halbe Stelle in der evangelischen Gemeinde Holzwickede übernommen hat, lädt in die Kirche am Markt ein. Auf dem Plan steht ein Auftritt des Kirchenchores.

2. Weihnachtsfeiertag

  • Hochamt zum Patronatstag in der Kirche St. Stephanus (9.30 Uhr): Die Gemeinde feiert den Namenstag des heiligen St. Stephanus, Namensgeber und Patron der Gemeinde. Der gemischte Chor Cäcilia sorgt für die passende musikalische Begleitung.
  • Evangelischer Festgottesdienst (9.30 Uhr): Unter der Leitung von Pfarrer Reis lädt die Gemeinde zu einem Gottesdienst mit viel Musik. Unter anderem tritt in der evangelischen Kirche in Opherdicke der Posaunenchor auf.
  • Hochamt in der Liebfrauenkirche (11 Uhr): Für die Katholiken gibt es zum Abschluss noch eine festliche Weihnachtsmesse.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger 50 Jahren im Ort
In Holzwickedes ältester Kanzlei arbeitet eine Spezialistin für familiäre Konflikte
Hellweger Anzeiger Flüchtlingsunterkünfte
Gemeinde schaltet im Streit um Flüchtlingsheime an Bahnhofstraße einen Anwalt ein
Hellweger Anzeiger Umweltschutz
Deo, Seife, Spülmittel: Kurs im Treffpunkt Villa gibt Anleitungen zum Selbermachen
Meistgelesen