Verkehr durch Kanaluntersuchung beeinträchtigt – Mehrere Straßen betroffen

dzKanalnetz

Nach Untersuchungen aus dem Jahr 2018 soll jetzt eine Fachfirma schadhafte Stellen im Kanalnetz erneuern. Zuvor steht aber noch eine Untersuchung an, die zu Verkehrsbehinderungen führen kann.

Holzwickede

, 09.08.2020, 04:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Gemeinde untersucht regelmäßig ihr Kanalnetz. Nach Erkenntnissen, die bereits 2018 gewonnen wurden, stehen jetzt auf dem Gemeindegebiet an mehreren Stellen Arbeiten an.

Eine Fachfirma wird die schadhaften Stellen vor Beginn der Arbeit aber noch einmal mit einer Kamera überprüfen: Wie die Gemeinde mitteilt, wird die TV-Inspektion voraussichtlich vom 10. bis 18. August dauern und kann zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen führen.

In folgenden Straßen werden die Arbeiten durchgeführt:

  • Allee
  • Opherdicker Straße
  • Hauptstraße
  • Bonner Allee
  • Essener Weg
  • Münchener Allee
  • Lübecker Weg
  • Frankfurter Weg
  • Bochumer Weg
  • Arnsberger Weg
  • Goethestraße
  • Südstraße
  • Albert-Schweitzer-Weg
  • Robert-Koch-Weg
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Corona-Lieferdienst
„Howilieferts“ bleibt online und könnte in einem neuen Gutschein-System aufgehen
Hellweger Anzeiger Kanalnetz
„Nicht hinnehmbar“: Fünf Millionen Euro teures Abwasser-Konzept wirft Fragen auf
Hellweger Anzeiger Wohnpark Emscherquelle
Stau in der Ortsmitte vermeiden: Wohin mit dem Verkehr aus dem neuen Wohngebiet?
Hellweger Anzeiger Corona-Pandemie
Button-Aktion bringt über 1000 Euro für die Coronahilfe der Aktion Lichtblicke
Meistgelesen