Vandalen schlagen Fensterscheibe am Rathaus ein

An der Ostseite des Gebäudes

Eine eingeschlagene Fensterscheibe ärgert die Verwaltung im Rathaus. Die vermutet Vandalismus hinter dem zerbrochenen Glas.

Holzwickede

, 15.11.2018, 13:57 Uhr / Lesedauer: 1 min
Vandalen schlagen Fensterscheibe am Rathaus ein

Loch in der Scheibe: Auf dem nebenstehenden Dach haben die Gemeindemitarbeiter die Reste einer Glasflasche entdeckt. © Greis

Die Fensterscheibe muss laut Verwaltung bereits in der Nacht zu Dienstag zu Bruch gegangen sein – vermutlich durch eine geworfene Glasflasche. Dafür sprechen Scherben auf einem nebenstehenden Dach. Hinter dem betroffenen Fenster auf der Ostseite des Rathauses haben das Standesamt und die Friedhofsverwaltung ihren Sitz.

Die Gemeinde Holzwickede hat Strafanzeige wegen Sachbeschädigung bei der Kreispolizeibehörde erstattet. Sie bittet Bürgerinnen und Bürger, die am Abend oder in der Nacht vom 12. auf den 13. November Beobachtungen gemacht haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, sich unter Tel. (02301) 915114 im Rathaus zu melden. Über die Schadenshöhe kann noch keine Aussage getroffen werden.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Städtebauliche Planung

Holzwickeder Bahnhof: Das sagt die Bahn zum Konzept für die Umgestaltung

Hellweger Anzeiger Stiftung „Gutes tun“

Bürgerstiftung will finanzielles Engagement von Holzwickedern für Holzwickede ermöglichen

Hellweger Anzeiger Grundstücksgrenze überschritten

Entscheidung steht: Hecke an der Böckmannstraße muss geschnitten werden

Hellweger Anzeiger „Refill“ in Holzwickede

Trockene Kehle beim Shoppen: Hier kann der Durst bald kostenlos gestillt werden

Hellweger Anzeiger Agentur für Arbeit

Mehr Kurzarbeit in Unna, Fröndenberg und Holzwickede als in den Vorjahren

Meistgelesen