An der Allee 10 sitzt derzeit das Holzwickeder Bauamt. Wenn das Rathaus fertig ist, wird das Gebäude frei. Für die Nachnutzung wurde nun ein erster Beschluss gefasst, der im Nachgang in der Lokalpolitik für Ärger sorgte. © Greis
Politik

Streit im Rat: CDU hält Beschluss für „unseriös“ – SPD und BBL kontern

CDU will Beschluss überdenken: Im Holzwickeder Gemeinderat wurde es am Donnerstagabend hitzig, als es um einen Beschluss vom Vortag ging. Dabei ging es um eine Immobilie der Gemeinde.

Zu Beginn der letzten Ratssitzung vor der Sommerpause hat Frank Markowski, Chef der CDU-Fraktion im Holzwickeder Gemeinderat, die Gelegenheit genutzt, um an einem Beschluss zu rütteln, der am Tag zuvor im Planungs- und Bauausschuss gefasst wurde.

Kein Verständnis für CDU-Position

Über den Autor
Redakteur
1993 in Hagen geboren. Erste journalistische Schritte im Märkischen Sauerland, dann beim Westfälischen Anzeiger in Werne. Spielt in seiner Freizeit gerne Handball und hört Musik.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.