Streetfood-Premiere auf dem Emscherquellhof bietet auch Live-Musik und Kinderprogramm

dzStreetfood-Markt

Der Streetfood-Markt am Rathaus ist bereits etabliert, auf dem Emscherquellhof erlebt er demnächst seine Premiere. Neben Leckereien locken Live-Musik und ein Kinderprogramm die ganze Familie.

Holzwickede

, 10.08.2019, 04:55 Uhr / Lesedauer: 2 min

„Kulinarisch musikalisch“ soll es laut Mitteilung der Gemeinde bei der Premiere des Streetfoodmarktes auf dem Emscherquellhof zugehen. Diese steigt an gleich zwei Tagen, nämlich am Freitag, 23. August, und Samstag, 24. August.

Die Gemeinde Holzwickede und die Wewole-Stiftung, die 2018 die Bewirtschaftung des Hofes übernommen hat, laden gemeinsam zu einem bunten Programm ein. Los geht es am Freitag um 18 Uhr. Zur Eröffnung gibt es neben Streetfood Musik von einem DJ, ab 20 Uhr spielt die Nellie-Garfield-Band auf.

Auch das Café der Wewole-Stiftung wird geöffnet sein.

Das gilt auch für den Samstag, wenn „Emscher-Food“ um 12 Uhr weitergeht. Der Samstag steht ganz im Zeichen der Familien. Es gibt Kinderschminken und eine Bienchenaktion, ein Zauberer will die Gäste mit seiner Magie zum Staunen bringen. Informationen rund um die Emscher und den Quellhof gibt es bei einer Talkrunde um 14 Uhr, die Lothar Baltrusch moderiert. Dann stehen der Vorstandschef der Emschergenossenschaft, Prof. Dr. Uli Paetzel, der Geschäftsführer der Wewole-Stiftung, Rochus Wellenbrock, und Bürgermeisterin Ulrike Drossel Rede und Antwort.

Den ganzen Tag über gibt es Leckereien an den Food-Trucks sowie im Café, außerdem DJ-Musik und abends die Auftritte der Bands „Second Chance“ (18.15 Uhr) und „Central Park“ (20 Uhr).

Picknickdecken solange der Vorrat reicht

Wer mag, kann es sich auch auf einer Picknickdecke gemütlich machen, die der Emscherquellhof bereit hält, solange der Vorrat reicht.

Zur bequemen An- und Abreise bietet die Gemeinde einen Busshuttle an. Der Bus fährt am Freitag ab 17.30 Uhr und bis 23.30 Uhr halbstündlich vor dem Rathaus auf dem Marktplatz ab und bringt die Gäste zum Emscherquellhof. In umgekehrter Richtung fährt der Bus halbstündlich ab 17.45 Uhr. Eine ausreichende Beschilderung mit allen Abfahrtszeiten werde es vor Ort geben, wie die Gemeinde ankündigt.

Am Samstag, 24. August, könne der Bustransfer schon ab 11.30 Uhr bis 23.30 Uhr im halbstündlichen Takt genutzt werden. Startpunkt sei auch dann der Marktplatz.

Streetfood-Premiere auf dem Emscherquellhof bietet auch Live-Musik und Kinderprogramm

Der erste Streetfoodmarkt dieses Jahres zog im Juni bei bestem Wetter zahlreiche Holzwickeder auf den Marktplatz vor dem Rathaus. © Marcel Drawe

Der „Emscher-Food“-Markt ist der zweite von drei Streetfood-Märkten in diesem Jahr. Nach dem Auftakt im Juni auf dem Marktplatz ist auch der Abschluss wieder vor dem Rathaus geplant. Schlemmerfreunde sollten sich dafür den 12. September (Donnerstag, 16 bis 22 Uhr) vormerken.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Ernährung für Vierbeiner

Hundefutter aus der Manufaktur: „Fleisch Pur“ setzt vor allem auf Frische

Hellweger Anzeiger Hiobsbotschaft für die Gemeinde

Umlage-Schock: Holzwickede bezahlt provisorische KiTa in Bönen fast im Alleingang

Meistgelesen