Stefanie Heinrich ist ab sofort für Ordnung, Service und Soziales zuständig

dzNeue Fachbereichsleitung

Ab dem 1. Januar wird Stefanie Heinrich in der Verwaltung als Fachbereichsleiterin für die Bereiche Ordnung, Bürgerservice und Soziales zuständig sein. So hat es der Gemeinderat beschlossen.

Holzwickede

, 14.12.2018, 12:50 Uhr / Lesedauer: 1 min

In der Verwaltung der Gemeinde hat es in jüngster Zeit einige Änderungen gegeben. Der Fachbereich II ist aufgeteilt worden. Und das heißt nun auch, dass es künftig eine neue Fachbereichsleiterin gibt. Und die heißt Stefanie Heinrich.

Beschlossen hat die Stellenbesetzung der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung: Stefanie Heinrich wird zum 1. Januar 2019 die Fachbereichsleitung für den Fachbereich IIa – „Ordnung, Bürgerservice, Soziales“ zu übertragen. Die Stelle war zuletzt nicht besetzt. Zwei Jahre beträgt die Probezeit.

Die Stelle war ausgeschrieben worden. Ein Auswahlgremiums, bestehend aus dem Verwaltungsvorstand, einer Vertretung des Personalrates, der Gleichstellungsbeauftragten sowie je eines Vertreters der Fraktionen hat getagt. Bewerbungsgespräche wurden durchgeführt.

Ausbildung bei der Gemeindeverwaltung

Stefanie Heinrich absolvierte bereits ihre Ausbildung bei der Gemeinde Holzwickede und wurde im direkten Anschluss daran übernommen. Lange Zeit arbeitete Heinrich im damaligen Fachbereich „Soziales“ und war dann auf der Stelle „Allgemeine ordnungsbehördliche Angelegenheiten, Gewerbe- und Marktwesen“ eingesetzt. Heinrich war zuletzt auch als Teamleiterin „Ruhender Verkehr“ und „Bürgerbüro“ zuständig.

Aufgaben wuchsen an

Änderungen haben sich im Fachbereich II ergeben weil Matthias Aufermann seit Anfang 2017 die Leitung des Fachbereichs II mit den Bereichen Schule, Sport, Kultur, Ordnung, Bürgerservice und Soziales inne hat. Nach dem Tod des Beigeordneten Uwe Detlefsen im Jahr 2016 hatte der Umfang seiner Aufgabenbereiche zu genommen. Nun werden die Bereiche wieder getrennt und auf zwei Fachbereichsleiter verteilt. Den Fachbereich IIa hat also nun Stefanie Heinrich inne, die für Ordnung, Bürgerservice und Soziales zuständig ist. Unter IIb fallen die Bereiche Schule, Sport und Kultur für die weiterhin Matthias Auferman zuständig sein wird.

Im Vorfeld hatten die Bürgermeisterin Ulrike Drossel und der Erste Beigeordnete Bernd Kasischke eine externe Lösung für die Neubesetzung der Fachbereichsleiterstelle bevorzugt. Die Mehrheit der politischen Vertreter und der Personalrat der Gemeinde sprachen sich aber für eine interne Lösung aus.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Digitalisierung
(K)ein großer Wurf: Warum Schulen für die Digitalisierung einen langen Atem brauchen
Hellweger Anzeiger Aktion Weihnachtsgeld
„Wir für Holzwickede“ fehlen nach Bücher- und Kuchenverkauf noch 5000 Euro
Hellweger Anzeiger Prozess gegen Mutter
Holzwickederin ließ Kinder in verrauchter Wohnung zurück: Jetzt ist das Urteil gesprochen
Hellweger Anzeiger Gerichtsverfahren
Kleine Buchstaben sorgen für Ausraster: Angeklagter wirft Pflasterstein auf Porsche
Hellweger Anzeiger Freundeskreis Holzwickede-Louviers
Nach 40 Jahren: Freundschaft zwischen Holzwickede und Louviers nicht selbstverständlich