Zwei Spielplätze sollen im kommenden Jahr komplett neu gestaltet werden

dzFreizeitangebote

Nach Monaten des Wartens wurden zuletzt neue Spielgeräte am Augsburger Weg installiert. Im kommenden Jahr kündigen sich dann Verbesserungen auf insgesamt vier Spielplätzen in der Gemeinde an.

Holzwickede

, 13.12.2019, 04:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zwei Spielplätze in der Gemeinde werden im nächsten Jahr komplett neu gestaltet. So kündigt es zumindest in Stefanie Heinrich die Fachbereichsleiterin für Ordnung, Bürgerservice und Soziales an.

„Die Spielplätze an der Hans-Böckler-Straße und der Sachsenstraße wollen wir komplett überplanen“, sagt Heinrich auf Anfrage. Für die Sachsenstraße seien die Bestellungen für die neuen Gerätschaften schon erfolgt. Heinrich hofft, dass man im Frühjahr hier tätig werden kann.

Jetzt lesen

Seilrutsche kommt in den Emscherpark

Zudem soll sich im Laufe des Jahres auch an der Keltenstraße in Hengsen etwas tun. Die Klettergeräte aus Holz haben ihre besten Tage hinter sich, wurden zuletzt immer wieder ausgebessert. „Wenn die Geräte 15 Jahre auf dem Buckel haben, wird es Zeit“, sagt Heinrich. Ein neues Multispielgerät soll hier aufgbebaut werden.

Auch auf dem Vorzeige-Spielplatz der Gemeinde im Emscherpark wird sich etwas tun. Eine Seilrutsche ist bereits angeschafft, wird aufgrund der Witterungsbedingungen wohl aber erst im Frühjahr aufgebaut. Auch soll eine Sitzgarnitur mit drehbaren Stühlen die vorhandenen Elemente auf dem Mehrgenerationenspielplatz ergänzen.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Wettbewerb zu Clara Schumann
Warum ein rührender Brief der Schülerin Theresa Schröter eine Fahrt nach Zwickau beschert
Hellweger Anzeiger Mord am Hellweg
Mord am Hellweg: Krimiautor Jan Costin Wagner bringt die Toten ins Haus Opherdicke
Hellweger Anzeiger Nahversorger in Hengsen
FDP-Vorsitzender stellt klar: „Sehen nicht die Notwendigkeit eines großen Supermarktes“
Meistgelesen