Bildergalerie

Spatenstich für die Kita "Sonnenschein"

Mehr als drei Jahre lang haben die Diskussionen um den richtigen Standort und die Planungen gedauert: Am Dienstag, 14. Mai, wurde er endlich gesetzt: der erste Spatenstich für eine neue Kindertagesstätte in der Gemeindemitte. Im Juni oder Juli 2020 soll sie fertig sein und kostet rund 2,1 Millionen Euro.
14.05.2019
/
Eindrücke vom Spatenstich für die Kita „Sonnenschein“ in der Gemeindemitte.© Udo Hennes
Eindrücke vom Spatenstich für die Kita „Sonnenschein“ in der Gemeindemitte.© Udo Hennes
Eindrücke vom Spatenstich für die Kita „Sonnenschein“ in der Gemeindemitte.© Udo Hennes
Eindrücke vom Spatenstich für die Kita „Sonnenschein“ in der Gemeindemitte.© Udo Hennes
Eindrücke vom Spatenstich für die Kita „Sonnenschein“ in der Gemeindemitte.© Udo Hennes
Eindrücke vom Spatenstich für die Kita „Sonnenschein“ in der Gemeindemitte.© Udo Hennes
Eindrücke vom Spatenstich für die Kita „Sonnenschein“ in der Gemeindemitte.© Udo Hennes
Eindrücke vom Spatenstich für die Kita „Sonnenschein“ in der Gemeindemitte.© Udo Hennes
Eindrücke vom Spatenstich für die Kita „Sonnenschein“ in der Gemeindemitte.© Udo Hennes
Eindrücke vom Spatenstich für die Kita „Sonnenschein“ in der Gemeindemitte.© Udo Hennes
Eindrücke vom Spatenstich für die Kita „Sonnenschein“ in der Gemeindemitte.© Udo Hennes