Bildergalerie

Sechs Frauen, 26 Männer: Das ist Holzwickedes neuer Gemeinderat

32 statt wie bislang 40 Mitglieder wird Holzwickedes neuer Gemeinderat in Zukunft umfassen. Dabei deutlich unterrepräsentiert: die Frauen. Nur noch sechs Ratsfrauen bestimmen künftig in der Politik mit. Im alten Rat sind es elf. Der Frauenanteil sinkt somit von 28 auf 19 Prozent. Ein Mitglied fehlt noch: Bleibt Ulrike Drossel nach der anstehenden Stichwahl Bürgermeisterin, erhöht sich der Frauenanteil leicht. Sollte Peter Wehlack gewinnen, rückt für seinen SPD-Ratssitz in Jonas Beckmann ein weiterer Mann nach.
14.09.2020
/
Rat Holzwickede© Marcel Drawe
Thomas Bergermann holte für die SPD das Direktmandat im Wahlbezirk Treffpunkt Villa.© Stefan Milk
Michael Klimziak holte für die SPD das Direktmandat im Wahlbezirk Seniorenheim „Neue Caroline“.© Stefan Milk
Taufeck Essakali holte für die SPD das Direktmandat im Wahlbezirk Seniorenbegegnungsstätte.© Stefan Milk
Heike Bartmann-Scherding holte für die SPD das Direktmandat im Wahlbezirk Friseurstudio Engel.© Stefan Milk
Günter Dresselhaus holte für die SPD das Direktmandat im Wahlbezirk Ev. Gemeindehaus Mitte.© Stefan Milk
Volker Schütte holte für die SPD das Direktmandat im Wahlbezirk Paul-Gerhardt-Schule.© Stefan Milk
Manfred Matysik zog für die SPD über die Reserveliste in den Rat ein.© Stefan Milk
Elvira Schwetlick zog für die SPD über die Reserveliste in den Rat ein.© Stefan Milk
Peter Wehlack zog für die SPD über die Reserveliste in den Rat ein.© Stefan Milk
Robert Wettklo holte für die CDU das Direktmandat im Wahlbezirk Nordschule II.© Sabrina Zeuge
Frank Lausmann holte für die CDU das Direktmandat im Wahlbezirk Nordschule I.© Sabrina Zeuge
Roland Schüttfort holte für die CDU das Direktmandat im Wahlbezirk Aloysiusschule.© Sabrina Zeuge
Andreas Richwin holte für die CDU das Direktmandat im Wahlbezirk Dudenrothschule I.© Sabrina Zeuge
Dieter Buckemüller holte für die CDU das Direktmandat im Wahlbezirk Dudenrothschule II.© Sabrina Zeuge
Sabine Schulz-Köller holte für die CDU das Direktmandat im Wahlbezirk Blumen Kuhlmann.© Sabrina Zeuge
Frank Markowski holte für die CDU das Direktmandat im Wahlbezirk Ev. Gemeindehaus Opherdicke.© Sabrina Zeuge
Wilfried Brinkmann holte für den BBL das Direktmandat im Wahlbezirk Haar Kultur.© Greis
Peter Schramm holte für den BBL das Direktmandat im Wahlbezirk Ev. Perthes-Haus.© BBL
Stefanie Meier holte für den BBL das Direktmandat im Wahlbezirk Schulzentrum.© BBL
Michael Laux zog für den BBL über die Reserveliste in den Rat ein.© BBL
Dominik Moldenhauer zog für den BBL über die Reserveliste in den Rat ein.© BBL
Barbara Schriek zog für den BBL über die Reserveliste in den Rat ein.© BBL
Frank Niehaus zog für den BBL über die Reserveliste in den Rat ein.© BBL
Susanne Werbinsky zog für die Grünen über die Reserveliste in den Rat ein.© Grüne
Friedhelm Klemp zog für die Grünen über die Reserveliste in den Rat ein.© Grüne
Dietmar Appel zog für die Grünen über die Reserveliste in den Rat ein.© Grüne
Sabine Kwiatkowski zog für die Grünen über die Reserveliste in den Rat ein.© Grüne
UIlrike Dürholt zog für die Grünen über die Reserveliste in den Rat ein.© Grüne
Lars Berger zog für die FDP über die Reserveliste in den Rat ein.© FDP
Edda Schneider zog für die FDP über die Reserveliste in den Rat ein.© FDP
Lukas Kaldenbach zog für die PARTEI über die Reserveliste in den Rat ein.© Die PARTEI
Jan Brückhändler zog für die PARTEI über die Reserveliste in den Rat ein.© Die PARTEI