Schon wieder wurden Wasserhähne auf dem Friedhof gestohlen

Wasser abgedreht

Erneut fließt aktuell kein Wasser auf dem Gemeindefriedhof: In der Nacht zu Dienstag wurden erneut Wasserhähne entwendet. Die Instandsetzung wird aufwendig.

Holzwickede

, 18.06.2019, 15:29 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schon wieder wurden Wasserhähne auf dem Friedhof gestohlen

Dieser Entnahmestelle fehlt der Wasserhahn. Insgesamt drei davon wurden in der Nacht zu Dienstag entwendet. Der Friedhof sitzt dadurch auf dem Trockenen. © Greis

Zum zweiten Mal in kurzer Zeit muss das Wasser auf dem Friedhof abgestellt werden, weil Wasserhähne gestohlen und die Anlagen beschädigt wurden. Zuletzt wurden bereits über das Pfingstwochenende sieben Hähne gestohlen, nun sind drei Entnahmestellen betroffen. „In einem Fall ist der Schaden so erheblich, dass wir mit einem Bagger anrücken müssen“, sagt Bernd Hellweg, Leiter des Baubetriebshofes.

Das Erdreich vor Ort muss aufgebaggert werden, erst dann können Hellwegs Mitarbeiter die Leitung an der betroffenen Stelle abklemmen, um so zumindest den Wasserfluss an den anderen Zapfstellen zu ermöglichen. Das wird aber wohl erst im Laufe des Mittwochs möglich sein.

„Keine Ahnung, wer das macht. Vielleicht ist es der Materialwert. Jedenfalls ist das an Dreistigkeit nicht zu überbieten“, sagt Holzwickedes Erster Beigeordneter Bernd Kasischke. Man werde überlegen, die alten Hähne sukzessive durch Wassersäulen mit Druckknöpfen und ohne klassischen Wasserhahn zu ersetzen. Eine davon gibt es bereits auf dem Friedhof. Kostenpunkt: Rund 500 Euro pro Säule.

Die Gemeinde Holzwickede hat Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet und bittet Mitbürger um Mithilfe. Sollte jemand sachdienliche Hinweise haben, nimmt die Friedhofsverwaltung oder die Polizei diese entgegen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Einwand eines Bürgers

Zwei Sichtweisen, eine Entscheidung: Anwohnerin muss ein Drittel ihrer Hecke entfernen

Hellweger Anzeiger Gerichtsurteil

Millionen kinderpornografische Dateien gehortet: Holzwickeder kommt mit Bewährung davon

Meistgelesen