Neue Philharmonie Westfalen entsendet seine Musiker auch nach Opherdicke

dzKammermusik

Momentan herrscht Stillstand im Kulturbetrieb. Aber Fans klassischer Musik können sich zwei Termine im kommenden Jahr im Kalender auf Haus Opherdicke anstreichen. Dann kündigen sich Musiker der Neuen Philharmonie Westfalen an.

Holzwickede

, 27.04.2020, 04:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Neue Philharmonie Westfalen hat ihre Konzerte für die Saison 2020/21 veröffentlicht. Fester Spielort für das Orchester im Kreis Unna ist dabei die Konzertaula in Kamen. Aber auch abseits von Kamen entsendet die Philharmonie seine Musikerinnen und Musiker mitunter in kleineren Ensembles in den Kreis Unna.

NPW-Mitglieder werden mit Konzerten, die unter anderem zum Tanze auffordern oder musikalische Grüße aus Moskau senden, im Rahmen der

„Kammermusik auf Haus Opherdicke“ auch in Holzwickede zu Gast sein.

Jetzt lesen

Geduld müssen Fans klassischer Musik jedoch haben: Zwei Termine sind vorgesehen für April und Juni kommenden Jahres. Mit dem Erwerb einer Konzertkarte bietet sich zugleich die Möglichkeit, eine Stunde vor dem Konzert die aktuelle Ausstellung auf Haus Opherdicke zu besuchen.

Am Donnerstag, 15. April werden NPW-Mitglieder zum „Tanze auffordern“: Das Effonia-Quintett um Sophie Guérin (Flöte), Sandra Klein (Oboe), Kerstin Grötsch (Klarinette), Naoko Hamatsu (Fagott), Sietske van Wieren (Horn) wird dann unter anderen Ferenc Farkas „Alte ungarische Tänze aus dem 17. Jahrhundert“ oder auch Beethovens „Elf Mödlinger Tänze“ spielen.

Streicher senden Liebesgrüße aus Moskau

Am Donnerstag, 10. Juni, stehen dann „Liebesgrüße aus Moskau“ auf dem Programm. Zusammen mit Eunice Kim am Klavier spielen die vier Violoncellisten Felix Drake, Daniel Hoffmann, Lydia Keymling und Ji Eun Kim dann Werke von Tschaikowksy, Rachmaninow oder Schostakowitsch.

Konzertbeginn auf Haus Opherdicke ist jeweils um 20 Uhr. Informationen zum Kartenvorverkauf bietet die Webseite des Kreises Unna: www.kreis-unna.de

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Ferientipps
Tipps zum Ende der Herbstferien: Kino und Kunst, Kettenschmieden und komische Vögel
Hellweger Anzeiger Interaktive Karten
Corona-Vergleich: So verschieden trifft die zweite Welle die Städte im Kreis Unna
Hellweger Anzeiger Wirtschaft in Holzwickede
Magnet für Arbeitnehmer: Warum Holzwickede eine Hochburg für Pendler ist
Meistgelesen