Bei dem Holzwickeder Unternehmen Gatter 3 tagte am Dienstagabend der Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Demografie in Holzwickede. Im Internet war der Ort der Veranstaltung nicht auf den ersten Klick einsehbar. © Michael Neumann
Politik

Ort unglücklich gewählt? Politik tagt bei einer Firma, die etwas von ihr will

Dass Holzwickeder Politiker mit heimischen Wirtschaftsvertretern mitunter gut vernetzt sind, ist kein Geheimnis. Jetzt kam es aber zu einer politischen Zusammenkunft, die Fragen aufwirft.

Normalerweise finden öffentliche Ausschusssitzungen der Holzwickeder Kommunalpolitik derzeit in der Rausinger Halle oder am Schulzentrum statt. Grund ist die Tatsache, dass sich das Rathaus noch im Umbau befindet. In anderen Kommunen im Kreis Unna ist es durchaus üblich, dass Ausschüsse auch mal an einem anderen, fachnahen Ort stattfinden. In Holzwickede kam das zuletzt eher selten vor.

Wäre die Sitzung in der Rausinger Halle angesetzt gewesen, wäre sie abgesagt worden

Mehrere Interessenten haben auf die letzte Fläche im Ecoport ein Auge geworfen

Über den Autor
Redakteur
1993 in Hagen geboren. Erste journalistische Schritte im Märkischen Sauerland, dann beim Westfälischen Anzeiger in Werne. Spielt in seiner Freizeit gerne Handball und hört Musik.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.