Maskierte überfallen Tankstelle an der B1 und bedrohen Kassiererin mit Messer

Nächtlicher Raubüberfall

Die Polizei ist auf der Suche nach zwei Männern, die in der Nacht zu Dienstag eine Tankstelle an der B1 überfallen haben. Dabei wurde eine Angestellte mit einem Messer bedroht.

Holzwickede

, 09.06.2020, 10:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Gegen 0.30 Uhr am Dienstag wurde die Esso-Tankstelle an der B1 in Fahrtrichtung Unna überfallen.

Gegen 0.30 Uhr am Dienstag wurde die Esso-Tankstelle an der B1 in Fahrtrichtung Unna überfallen. © Michael Neumann

Zwei bislang unbekannte Täter haben am Dienstag um 0.30 Uhr eine Tankstelle in Holzwickede an der B1 in Fahrtrichtung Unna überfallen. Die beiden Männer bedrohten eine 51-jährige Angestellte mit einem Messer, erbeuteten Bargeld in dreistelliger Höhe sowie Zigaretten. Sie flohen in einem silbernen Fiat 500.

Die Kassiererin konnte zumindest einen der Täter recht genau beschreiben: circa 1,65 Meter groß, südländisches Erscheinungsbild, kurzes und dunkles Haar, Bart, braune Augen. Der Mann trug eine schwarze Cap, einen dunkelblauen Kapuzenpullover und eine schwarze Jogginghose. Er sprach akzentfreies Deutsch.

Überfall mit Mund-Nase-Schutzmaske

Den zweiten Täter schätzte die Kassiererin auf circa 1,75 Meter. Eine nähere Beschreibung liegt hier nicht vor. Beide Männer trugen während des Überfalls eine Mund-Nase-Schutzmaske.

Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Zwei bislang noch unbekannte Kunden der Tankstelle, die den Raub beobachtet haben, werden dringend gebeten, sich an die Wache Unna unter Tel. (02303) 9 21 31 20 zu wenden. Unter dieser Rufnummer nimmt die Polizei auch Hinweise weiterer Zeugen entgegen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Straßenverkehrsordnung
Umstrittene Fahrverbote: Erste Autofahrer haben ihren Führerschein schon zurück
Hellweger Anzeiger Böckmannstraße
Am Erscheinungsbild einer Parkanlage im Holzwickeder Süden scheiden sich die Geister
Hellweger Anzeiger Jubiläum
Gefunkt hat es beim Roten Kreuz: Werner und Hildegard Brauckmann feiern Goldhochzeit