Lkw will unerlaubt in Rausinger Straße abbiegen und schiebt Auto gegen Verkehrsschild

dzUnfall

Nordstraße und Lkw: Das sind zwei Worte, bei denen bei einigen Anwohnern in den angrenzenden Wohngebieten die Halsschlagader anschwellen dürfte. Wenn dann noch das Wort Unfall dazu kommt, ist der Ärger noch größer.

Holzwickede

, 22.01.2020, 16:08 Uhr / Lesedauer: 1 min

Seit Monaten diskutiert die Politik über unerwünschten Lkw-Verkehr in Wohngebieten rund um die Nordstraße. Jetzt gibt es neuen Zündstoff: Ein Lasterfahrer, der von der Nordstraße in die Rausinger Straße einbiegen wollte, touchierte einen parkenden Opel Corsa so stark, dass dieser gegen ein naheliegendes Tempo-30-Schild gedrückt wurde.

Jetzt lesen

Das ging aus einer Meldung von Usern in einer Holzwickeder Facebook-Gruppe hervor. Die Polizei bestätigte zwar grundsätzlich einen Unfall an dieser Stelle, konnte aber zu näheren Details nichts sagen. Bernd Pentrop, Pressesprecher der Kreispolizeibehörde, teilte am Dienstag mit, dass am Montag ein Streifenwagen ausgerückt ist und an der entsprechenden Stelle ein Corsa beschädigt wurde.

Lkw-Fahrer hat offenbar selbst die Polizei gerufen

Wie der Sprecher der Polizei erklärte, haben die Beamten die Personalien des Lkw-Fahrers, der offenbar zuvor selbst den Notruf gewählt hatte, aufgenommen. Weil es allerdings keine Verletzten gab, gehen aus dem Polizeibericht keine weiteren Daten hervor.

Lkw will unerlaubt in Rausinger Straße abbiegen und schiebt Auto gegen Verkehrsschild

Der beschädigte Opel Corsa wurde vermutlich von dem Lkw beim Rangieren erwischt. © privat

Wie hoch das Bußgeld ausfallen wird, hängt nach Angaben der Polizei davon ab, ob der Lkw-Fahrer zu diesem Zeitpunkt schon unerlaubt in die Rausinger Straße eingebogen ist oder noch nicht. Wie Pentrop erläuterte, bekommt er aber in jedem Fall das Bußgeld für die Verursachung des Unfalls – laut Bußgeldkatalog sind das 35 Euro.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Coronavirus
Coronavirus rückt näher an den Kreis Unna: „Wird uns schneller ereilen, als uns lieb ist“
Hellweger Anzeiger Auf Haus Opherdicke
Früher Termin: Holzwickeder Malermarkt steigt dieses Jahr schon Anfang Mai
Meistgelesen