Klimaschutz im Treffpunkt Villa: Das erste Halbjahr 2020 will mit Nachhaltigkeit punkten

dzKinder- und Jugendprogramm

Ausflüge, Workshops, Konzerte und offene Angebote: Dieses Jahr dürfte im Holzwickeder Jugendzentrum keine Langeweile aufkommen. Dabei setzt das Programm auf einen besonderen Schwerpunkt.

Holzwickede

, 03.01.2020, 13:38 Uhr / Lesedauer: 2 min

Mit frischem Programm startet der Treffpunkt Villa ins Jahr 2020. Die neuen Angebote sind jetzt online unter treffpunkt-villa.de einsehbar – und die gedruckten Hefte, die jedes halbe Jahr erscheinen, liegen an viele Stellen in Holzwickede aus.

In allen Schulen, Sparkassen und Volksbanken, im Bürgerbüro, im Kinderbüro und im Treffpunkt Villa.

Jetzt lesen

Einfach vorbeikommen

Die offenen Angebote des Treffpunkts

  • Kreativ-Treff (6 bis 12 Jahre): Di 16 - 18 Uhr
  • Kochen, Backen, Spielen (6 bis 12 Jahre): Do 16 - 18 Uhr
  • Kidscafé-Öffnungszeiten: Mo 16 - 20 Uhr (montags bis 18 Uhr auch für ab achtjährige), Di 16 -20 Uhr (ab 10 Jahren), Do 16 - 20 Uhr (ab 10 Jahren), So 17 - 20 Uhr (ab 8 Jahren)
  • Jugendcafé-Öffnungszeiten: (ab 13 Jahren) Mo 18 - 20 Uhr, Di 18 - 20 Uhr, Do 18 - 21 Uhr, Fr Sonderaktionen (siehe Programm), So 16 -19 Uhr
  • Schülercafé in der Josef-Reding-Schule: (ab 10 Jahren) Mi 15 - 18 Uhr
  • Fußball ab 10 Jahren: Fr 15.30 – 17 Uhr Hilgenbaumhalle (Hallenschuhe nicht vergessen)
  • Hip Hop Dance mit John Bakuma: Fr 15 – 16 Uhr (ab 8 Jahren), Fr 16 - 17 Uhr (ab 13 Jahren)

Das regelmäßige Programm für das erste Halbjahr 2020 beginnt am Donnerstag, 16. Januar und fängt mit dem Spiel- und Kochangebot von 16 bis 18 Uhr an. Für weitere Angebote können sich Kinder und Jugendliche ab dem 16. Januar ab 10 Uhr beim Treffpunkt anmelden.

Escape-Room, Vogelpark Eckenhagen und Zoom-Erlebniswelt

Neben den regelmäßigen Aktionen wie Kreativtreff, Hip Hop Tanz oder Fußball stehen zum Beispiel Ausflüge in den Escape-Room in Dortmund (8 bis 12 Jahre, 5 Euro) am Samstag, 8. Februar, auf dem Programm. Kiki Island, der Affen- und Vogelpark Eckenhagen, ein Kletterwand in Schwerte, Kettler Hof, Zoom-Erlebniswelt und Irrland-Erlebnispark sind für die Monate von März bis Juni auf der Ausflugsliste eingeplant. Gefeiert wird am 25. Februar eine Kinderkarnevalsparty von 16 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet zwei Euro.

Klimaschutz im Treffpunkt Villa: Das erste Halbjahr 2020 will mit Nachhaltigkeit punkten

Katja Kazmierz, Doreen Kremser, Sandra Windau-Loer und Judith Kuck-Bösing (v.l.) sind Mitglieder der Holzwickeder Parents for Future. Sie tauschen sich regelmäßig über Umweltthemen aus, gehen auf Demos und suchen weitere Mitstreiter. Jetzt bereichern die Parents for Future das Angebot im Treffpunkt Villa. © Hornung

In Kooperation mit den „Parents for Future“ wird es im Treffpunkt Workshops zum Thema Klimaschutz geben. So stellen die Kinder unter anderem Pflegeprodukte und Haushaltsreiniger plastikfrei her. An verschiedenen Stationen können Deo, Haarseife oder Duschgel selbst produziert werden. Die Aktion am 26. Januar von 14 bis 16 Uhr kostet 5 Euro.

Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit folgt am Sonntag, 8. März, eine Kleidertauschparty. Angenommen werden die Kleidungsstücke ab 14.30 Uhr. Der Kleidertausch mit Wertmarke beginnt um 15 Uhr, Kleidertausch ohne Wertmarke ist ab 16 Uhr möglich. Pro mitgebrachtem Teil gibt es eine Wertmarke, aber maximal sieben.

Upcycling für Kinder und Jugendliche

Upcycling für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren steht für Sonntag, 16. Mai, 10 bis 14 Uhr auf dem Programm. Aus alten ausrangierten Sachen möchten die „Parents for Future“ gemeinsam mit umweltbewusstem Nachwuchs schöne neue Dinge herstellen – wie unter anderem Schmuck, Taschen und vieles mehr.

Außerdem soll aus Plastik ein Gemeinschaftskunstwerk gebastelt werden. Kosten: 5 Euro.

Jetzt lesen

Sowohl in den Oster- als auch in den Sommerferien können Kinder und Jugendliche mit dem Treffpunkt Villa wieder auf Ferienfreizeit fahren.

Für die Osterferien bietet das Kreisjugendamt einen Ausflug in das Feriendorf Forsthaus Auerberg im Harz. Die Kinder und Jugendlichen sind vom 6. bis 10. April unterwegs. Teilnehmen können Jugendliche ab 10 Jahren, die aus Bönen, Fröndenberg und Holzwickede kommen.

Ein großer 14-tägiger Ausflug ist für die Sommerferien nach Istrien, Kroatien geplant. Die Fahrt läuft vom 28. Juni bis 12. Juli. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren aus Bönen, Fröndenberg und Holzwickede können mitfahren.

Sonderaktionen und Erlebnisprojekte


KONTAKT ZUM TREFFPUNKT

  • Rausinger Str. 1, 59439 Holzwickede
  • Tel. (02301) 91 27 20
  • Fax: (02301) 9 12 72 18
  • E-Mail: Treffpunkt-Villa@kreis-unna.de
  • www.treffpunkt-villa.de

Neben diesen Angeboten gibt es im ersten Halbjahr 2020 Sonderaktionen wie ein Soccerturnier, Fußballgolf, eine Radtour zum Phönixsee, Squasch, Schwarzlich-Minigolf, oder einen Ausflug ins Aquamagis, Eislaufen, Hip Hop Show und ein Konzert. Außerdem Kinderangebote wie eine Selbstbehauptungs-AG, Natur- und Technikerlebnisprojekte.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Einhaltung des Mindestlohns
„Auffälligkeiten“ in Holzwickeder Unternehmen festgestellt – Zoll ermittelt weiter
Hellweger Anzeiger 50 Jahren im Ort
In Holzwickedes ältester Kanzlei arbeitet eine Spezialistin für familiäre Konflikte
Hellweger Anzeiger Flüchtlingsunterkünfte
Gemeinde schaltet im Streit um Flüchtlingsheime an Bahnhofstraße einen Anwalt ein
Meistgelesen