Kleidung geht auf Balkon in Flammen auf und löst am Marktplatz Feuerwehreinsatz aus

dzWohnungsbrand

Auf einem Balkon einer Wohnung am Marktplatz brannte es am Mittwochmorgen lichterloh. Nach Erkenntnissen der Feuerwehr hat dort Kleidung Feuer gefangen.

Holzwickede

, 12.02.2020, 11:47 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zu einem rätselhaften Balkon-Brand rückte am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr die Feuerwehr zum Marktplatz raus. Wie Enrico Birkenfeld, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Holzwickede auf Nachfrage mitteilte, hat es dort auf einem Balkon einer Wohnung gebrannt.

Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr wurde der Balkon-Brand von Kleidung ausgelöst. Aus welchem Grund die Kleidung Feuer gefangen hatte, ist noch nicht bekannt. Mit Blick auf die Wetterverhältnisse wirft das allerdings einige weitere Fragen auf, zu denen die Feuerwehr bisher keine Angaben machen konnte.

Beide Löschzüge der Feuerwehr waren bei den Löscharbeiten im Einsatz

Wie Birkenfeld weiter bekanntgab, waren an dem Einsatz beide Löschzüge der Feuerwehr beteiligt. Das Feuer war bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte noch wenig ausgebreitet: Die Löscharbeiten waren bereits im Laufe des Vormittags beendet.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger An den Bahngleisen
Nachbar hört Knall: Jugendliche zündeln mit Spraydosen und lösen Vollalarm aus
Hellweger Anzeiger Medikamente
Rezept vom Arzt: Statt auf Papier bald aufs Handy oder gleich online an die Apotheke
Hellweger Anzeiger Kurs der Volkshochschule
Schnell ausgebucht: Mehr Bewerber als Plätze für Kurs zum „Emscher-Guide“
Meistgelesen