Katholische Jugend lädt zum Kinoabend mit Popcorn und Übernachtung ein

dzIm Alois-Gemmeke-Haus

Zusammen einen Film schauen, spielen und dann gemeinsam im Schlafsack ohne Eltern übernachten: Die KjG Holzwickede macht es möglich und spendet Eltern im besten Fall einen Abend zu zweit.

Holzwickede

, 16.07.2019, 14:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

Sechs Wochen Sommerferien haben gerade erst begonnen und natürlich kommt für viele Eltern die Frage auf: Wie bespaßen wir den Nachwuchs so lange? Zum einen bietet sich natürlich das Ferienspaß-Programm an, aber auch abseits davon gibt es Aktionen für Kinder.

So lädt die Katholische junge Gemeinde am Freitag alle Kinder zwischen acht und zwölf Jahren zu einem kostenlosen Kino-Abend ins Alois-Gemmeke-Haus an der Hauptstraße ein. „Wir wollen auch außerhalb unserer Ferienfreizeiten mehr Präsenz zeigen und sind deshalb auf die Idee eines Kino-Abends gekommen“, sagt Maximilian Berns aus dem Pfarrleitungsteam der KjG.

Kino-Abend mit Popcorn und Getränken

Ein festes Programm wird es nicht geben – die Kinder dürfen aus einer Auswahl an Filmen entscheiden, was laufen soll. Dazu gibt es Popcorn und Getränke zum Selbstkostenpreis – ein bisschen Taschengeld ist also angebracht. Und wenn die Augen müde werden, dann muss am Freitagabend niemand nach Hause: Die Kinder können mit Schlafsäcken im großen Jugendraum übernachten. Ein Team der KjG ist jederzeit vor Ort, übernachtet in einem anderen Raum des Gemmeke-Hauses.

Los geht es ab 19 Uhr am Freitag, 19. Juli. Am Samstag können die Kinder bis 11 Uhr abgeholt werden. Anmeldungen sind im Internet möglich unter: www.kjg-holzwickede.de

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger 365-Euro-Ticket

Bus und Bahn für einen Euro am Tag: Billig allein reicht nicht für die Verkehrswende

Hellweger Anzeiger Festplatz von Louviers

BBL will keinen „Schnellschuss“: Rollschuhbahn nicht voreilig entsiegeln