Holzwickede von oben: So sieht die Gemeinde im Herbst aus der Luft aus

dzNatur und Wohnen

Wer über die Gemeinde fliegt, sieht beeindruckende Bilder. Die Luftaufnahmen zeigen nicht nur werdende oder fast fertige Projekte, sondern auch Holzwickede in seiner ganzen Pracht.

Holzwickede

, 23.10.2020, 11:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Holzwickede hat viele schöne Plätze, zu denen nicht nur der Emscherpark im Zentrum oder der Emscherquellhof zählen. Die Gemeinde kann viel Natur und einige versteckte Schönheiten aufbieten, die sich erst durch einen Blick von oben zeigen.

Vom Flughafen im Norden über Bilder vom neuen Rathausanbau im Zentrum bis hinab zum Haus Opherdicke in Opherdicke - die Luftbilder von Hans Blossey zeigen beeindruckende Bilder der Gemeinde. Mit dabei auch ein Blick auf die großen Baustellen wie das neue Porschezentrum, das einstige Gemeindezentrum-Süd oder den Wohnpark Emscherquelle. Das Wohngebiet Neue Caroline hat das einstige Zechengelände nördlich der Bahnschienen abgelöst.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Bilderstrecke: Howi von oben im Herbst

23.10.2020
/
Aktuelle Fotos vom Dortmunder Flughafen zeigen, wer hier die Start- und Landebahn künftig dominieren soll: Die Fluglinie WizzAir hat mehrere Flieger am Airport fest stationiert.© www.blossey.eu
Aktuelle Fotos vom Dortmunder Flughafen zeigen, wer hier die Start- und Landebahn künftig dominieren soll: Die Fluglinie WizzAir hat mehrere Flieger am Airport fest stationiert.© www.blossey.eu
Im Oktober steht das neue Porsche-Zentrum kurz vor der Fertigstellung. © www.blossey.eu
In der Gemeindemitte wächst der Anbau am historischen Rathaus in die Höhe.© www.blossey.eu
Straßen ja, Häuser nein: Im künftigen Wohnpark Emscherquelle gab es noch keinen Baustart für die ersten Gebäude.© www.blossey.eu
Das einstige Gemeindezentrum-Süd musste weichen, an der Winkelstraße baut die Perthes-Stiftung eine neue Pflegeeinrichtung.© www.blossey.eu
Wahrzeichen und Touristenziel: der Emscherquellhof.© www.blossey.eu
Das Luftbild zeigt, was die Bewohner so mögen: Hengsen und Opherdicke liegt inmitten von viel Grün – die A1 mal ausgeklammert.© www.blossey.eu
Der Hensger Kreisel ist der Verkehrsknotenpunkt im Süden der Gemeinde.© www.blossey.eu
Die Feuer- und Rettungswache Süd beherbergt den Löschzug 2 der Freiwilligen Feuerwehr.© www.blossey.eu
Blick auf den Haarstrang mit HSC-Sportanlage, Tennisplätzen des TCH, Feuer- und Rettungswache sowie neu gestaltetem Haarstrang-Parkplatz.© www.blossey.eu
Die katholische Kirche St. Stephanus zeigt sich, während sich Haus Opherdicke hinter Bäumen ziert.© www.blossey.eu
Eine neue Perspektive bedeutet einen klarer Blick auf das kreiseigene Gut.© www.blossey.eu
Zu Haus Opherdicke gehört auch der Skulpturenpark rechts im Foto.© www.blossey.eu
Blick auf die evangelische Kirche Opherdicke, die einstmals eine katholische Glaubensstätte war.© www.blossey.eu
Blick auf den Haarstrang mit HSC-Sportanlage, Tennisplätzen des TCH, Feuer- und Rettungswache sowie neu gestaltetem Haarstrang-Parkplatz.© www.blossey.eu
Die einstige Raketenstation auf dem Hengser Standortübungsplatz der Bundeswehr.© www.blossey.eu
Der Hengser Standortübungsplatz der Bundeswehr wird noch von Soldaten genutzt, darf zu Erholungszwecken aber betreten werden.© www.blossey.eu
Im Süden des „Truppis“ liegt der Segelflugplatz des Luftsportvereins Unna-Schwerte.© www.blossey.eu
Blick vom „Truppi“ aus gen Norden über Hengsen und Opherdicke gen Gemeindemitte.© www.blossey.eu
Diese neuen Häuser entstehen nördlich der A1 mit Blick gen Emscherquellhof.© www.blossey.eu
An der Unnaer Straße entsteht eine neue Kita des Evangelischen Kirchenkreises.© www.blossey.eu
Die Gemeindemitte mit dem Platz von Louviers im Vorder- und der Rathausbaustelle im Hintergrund.© www.blossey.eu
Clara-Schumann-Gymnasium, Josef-Reding-Schule und Karl-Brauckmann-Schule liegen zwischen Opherdicker und Massener Straße.© www.blossey.eu
Die Rathausbaustelle lässt auch aus Richtung Marktplatz deutliche Baufortschritte erkennen.© www.blossey.eu
Dieses Wohn- und Geschäftshaus liegt an der Bahnhofstraße und ist nahezu bezugsfertig.© www.blossey.eu
Rechts oben im Foto ist der neue Aldi-Markt kurz vor Fertigstellung zu sehen. © www.blossey.eu
Das Wohngebiet Neue Caroline hat das einstige Zechengelände nördlich der Bahnschienen abgelöst.© www.blossey.eu
Aus der Luft viel grüner als man glaubt: Zwischen den Bäumen versteckt sich die Nordschule.© www.blossey.eu

Gen Hengsen zeigt sich indes immer mehr Natur und Grün auf den Bildern. Die Bilder zeigen nicht nur den „Truppi“ in all seiner Pracht, sondern gewähren auch einen Blick auf die einstige Raketenstation auf dem Standortübungsplatz der Bundeswehr und den Segelflugplatz des Luftsportvereins Unna-Schwerte im Süden.

Im Bau befindlich ist indes die neue Kita des evangelischen Kirchenkreises an der Unnaer Straße. Aber auch der Platz von Louviers zeigt sich auf den Bildern, der im Zuge der neuen Kita „Sonnenschein“ im Emscherpark auch neugestaltet werden soll.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Mit Video und Fotos
Unikat auf Zeit: Neues Porsche-Zentrum zieht Sportwagenfans ins Ruhrgebiet
Hellweger Anzeiger Medikamentenversorgung
Arzneimittel preiswert und zuverlässig aus der EU – Holzwickeder Apotheker ist skeptisch
Hellweger Anzeiger Holzwickeder Unternehmen
Schnapsidee umgesetzt: Mitch Mackes will nicht nur mit Korn nach vorn