Im Sommer ist auf dem Holzwickeder Marktplatz wieder mehr los als in den vergangenen Jahren. Neben dem nächsten Streetfoodmarkt (Bild) am 9. Juni finden dort auch weitere Veranstaltungen statt. Eine davon ist „Mein Marktplatz“, auf dem sich rund 20 Händler und andere Gewerbetreibende präsentieren. © Greis
Einzelhandel in Holzwickede

Gegen das Sterben der Geschäfte: Händler setzen auf neues Format

Aus der Mitte der Gemeinde sind einige Geschäfte verschwunden: Deshalb findet im Sommer in Holzwickede eine Veranstaltung statt, mit der Gewerbetreibende auf sich aufmerksam machen wollen.

Die Boutique Sweetport an der Hauptstraße, die letzten beiden Blumengeschäfte im Ort und davor die Phumabar: Aus Holzwickede haben sich so manche Traditionsgeschäfte, aber auch Gastronomiebetriebe zuletzt nach und nach zurückgezogen.

Bei „Mein Marktplatz Holzwickede“ wollen Händler für sich werben

Die erste Auflage ist 2020 wegen Corona geplatzt

„Mein Marktplatz Holzwickede“: Vier Gastronomen sind auch dabei

Über den Autor
Redakteur
1993 in Hagen geboren. Erste journalistische Schritte im Märkischen Sauerland, dann beim Westfälischen Anzeiger in Werne. Spielt in seiner Freizeit gerne Handball und hört Musik.
Zur Autorenseite

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.