Feuerwehr muss Container an der Unnaer Straße löschen

Nächtlicher Einsatz

Zum wiederholten Male brannten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Container an der Unnaer Straße. Für die Feuerwehr bedeutet das, Einsätze in direkter Nachbarschaft zu fahren.

Holzwickede

, 26.10.2018, 11:24 Uhr / Lesedauer: 1 min
Feuerwehr muss Container an der Unnaer Straße löschen

© picture alliance / dpa

Um 1.30 Uhr in der Nacht musste Löschzug II der Freiwilligen Feuerwehr ausrücken, weil auf dem benachbarten Parkplatz an der Unnaer Straße ein Papiercontainer brannte. „Das war das dritte Mal im vergangenen Vierteljahr“, sagt Löschgruppenführer Jörg Krumme. Rund eine Stunde dauerte es, bis der Brand gelöscht und die Stelle gesichert war. Zwei Einsatzfahrzeuge schickte die Feuerwehr raus. „Die Polizei war ebenfalls vor Ort“, sagt Grumme. Der Verdacht liegt nahe, dass es sich um Brandstiftung handelt.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Vorhang auf, Holzwickede

Premiere von „Natürlich Blond“ in Kinderglückhalle: „O mein Gott, wie heiß!“

Hellweger Anzeiger Holzwickedes Rausinger Halle

Künstler und Publikum finden zur Eröffnung der Kleinkunstbühne nicht recht zusammen