Feriensport ist nun doch möglich

dzEinigung zwischen Gemeinde Holzwickede und Ortsverband

Die Gemeinde Holzwickede und der Ortsverband für Sport haben sich geeinigt. Es werden nun doch Feriensportangebote in Sporthallen durchgeführt. Die Liste der Anbieter ist aber noch nicht komplett.

Holzwickede

, 23.07.2018, 12:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bislang hingen die Feriensportangebote, so sie in Sporthallen stattfinden sollten, in der Schwebe (wir berichteten). Nach Gesprächen zwischen dem Fachbereich Sport der Gemeinde Holzwickede und dem Ortsverband für Sport ist nun klar: Es können nun doch einige Feriensport-Angebote in Sporthallen der Gemeinde stattfinden.

Susanne Werbinsky, Vorsitzende des Ortsverbandes für Sport, hat nun alle Vereine über diese Möglichkeit informiert und wartet auf Rückmeldungen.

Die Termine für den HSC Gesundheitssport stehen indes bereits fest: Ab dem 23. Juli finden immer montags und mittwochs kostenlose Bewegungsangebote in der Sporthalle Paul-Gerhardt-Schule an der Schulstraße 6 in Hengsen statt. Folgende Termine sind vom HSC geplant: 18 Uhr (Slow Fitness),19 Uhr (BOP – Bauch-Oberschenkel-Po). Termine sind am 25 und 30. Juli, 1., 6. und 8. August.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Nahversorger in Hengsen
FDP-Vorsitzender stellt klar: „Sehen nicht die Notwendigkeit eines großen Supermarktes“
Hellweger Anzeiger Gedenktag für Holocaust-Opfer
Holzwickeder Recherche-Gruppe zu NS-Opfern setzt Zeichen gegen Rassismus und Vergessen
Hellweger Anzeiger Treffpunkt Villa
Workshop für Produkte zum Selbermachen: Umweltschutz ist eine Frage der Haltung
Hellweger Anzeiger Bezahlbarer Wohnraum
Flüchtlingshäuser an der Bahnhofstraße abreißen – dafür mehr zentrumsnahe Wohnungen