Einbruch an der Wichernstraße: Täter flüchten ohne Beute

Wohnung durchsucht

Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet, Zutritt verschafften sich Unbekannte dennoch zu einer Erdgeschosswohnung an der Wichernstraße.

Holzwickede

, 02.03.2020, 10:14 Uhr / Lesedauer: 1 min
Einbruch an der Wichernstraße: Täter flüchten ohne Beute

© picture alliance / dpa

Wie die Polizei im Kreis Unna am Montagmorgen mitteilt, erfolgte die Tat bereits am Freitagabend. Dabei haben unbekannte Täter zwischen 17 Uhr und 20.30 Uhr zunächst versucht, eine Balkontür einer Erdgeschosswohnung an der Wichernstraße aufzuhebeln.

Als das nicht gelang, hebelten sie ein Fenster auf und durchsuchten anschließend die Wohnung nach Wertgegenständen. Nach ersten Feststellungen wurde nichts entwendet.

Die Polizei fragt nun: Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter Tel. (02303) 9 21 31 20 oder 92 10.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Rombergstraße
Dauerparker: Fahrzeugvermieter holt Trailer ab – Zugmaschine soll zeitnah folgen