Veranstaltungen in Holzwickede

Ein spätsommerlicher Streetfood-Markt folgt noch im September

Auf viel Resonanz stieß im August ein von der Gemeinde veranstalteter Streetfood-Markt. Nun ist klar: Es wird eine Fortsetzung geben. Neu mit dabei ist auch eine Holzwickeder Gaststätte.
Zum Streetfood-Markt gehört in Holzwickede nicht nur Mampf sondern auch Klampf: Auch für die Ausgabe am 23. September kündigt sich wieder eine Band an. © Greis

Bei herrlichem Sonnenschein lockte der Streetfood-Markt am 12. August zuletzt hunderte Gäste aus dem Ort aber auch aus umliegenden Städten auf den Marktplatz. Schon damals deutete sich an, dass es eine Wiederholung geben könnte. Nun teilt die Verwaltung mit: Am Donnerstag, 23. September, findet von 16 bis 22 Uhr erneut ein Streetfood-Markt zum Feierabend statt.

Die Gäste können sich auf insgesamt 15 Standteilnehmer freuen – von deftig bis süß ist für alle Geschmäcker etwas dabei: Ob Haxen, Flammkuchen, Wraps oder gefrorener Joghurt. Den Durst löschen neben obligatorischen Bier- und Limonadenwagen auch Wein-, Cocktail- und Kaffeestände.

Fotostrecke

Eindrücke vom Streetfood-Markt in Holzwickede

Schloßstuben feiern Streetfood-Premiere

Erstmals mit einem Stand werden auch die Opherdicker Schloßstuben vertreten sein. Für sommerliche Musik sorgt die mobile „Little Johns Jazz Band“. Die Musiker wollen mit Happy Jazz und Dixieland-Stil das Publikum überzeugen.

Der Zugang zum Streetfood-Markt erfolgt für geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen nur über den Eingang in der Allee. Entsprechende Nachweise müssen vorgezeigt werden. Der Ausgang erfolgt entsprechend der Beschilderung über die Straße Am Markt. In Warteschlagen im Ein-und Ausgangsbereich sowie vor den Verzehrständen besteht Maskenpflicht.

Unna am Abend

Täglich um 18 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.