Der Lerngarten ist eine tolle Sache – aber eine große Sorge bleibt

Redakteur
Kita-Kinder aus Holzwickede haben einen Lerngarten gepflanzt. Er ist quasi für jeden frei zugänglich, weil er sich in der Öffentlichkeit befindet. © Marcel Drawe
Lesezeit

Lerngarten ist ungeschützt: Man kann nur an den Anstand appellieren