Sport in Holzwickede

Das Mini-Sportabzeichen kehrt zurück: Großes Sommerfest des HSC

Lange wurde beim Holzwickeder Sport Club nicht mehr groß gefeiert. Das ändert sich jetzt. Beim Sommerfest wird viel geboten. Kleine Besucher können das beliebte Mini-Sportabzeichen erlangen.
Sonst machen Holzwickedes Kinder ihr Mini-Sportabzeichen beim Kinderspielfest. Diesmal wird es draußen beim Sommerfest des HSC angeboten. © Borys Sarad (Archiv)

Lange hat das Coronavirus die Aktivitäten und Feste des Holzwickeder Sport Clubs (HSC) verhindert. Nun meldet sich der Verein mit seinem Sommerfest zurück. AM Samstag, 17. Juni, wird ab 11 Uhr im Montanhydraulikstadion gefeiert, gegessen getanzt und natürlich Sport getrieben.

„Irgendwie müssen der Verein und seine Mitglieder mal wieder zusammen kommen“, so Susanne Werbinsky, die zweite Vorsitzende des Vereins. „Wir machen es jetzt outdoor.“

Mini-Sportabzeichen für Besucher bis 8 Jahre

Im Rahmen des Sommerfests können Besucher bis 8 Jahre wieder das beliebte Mini-Sportabzeichen erlangen, was sonst meist im Rahmend des Kinderspielfests möglich war. „Es ist unglaublich, wie die Kinder auf das Abzeichen fixiert sind. Das ist für mich ein sehr großes Highlight“, so Werbinsky. In Anlehnung an das Sportabzeichen, können die Kinder im Laufen, Springen, Balancieren und Werfen zeigen, was sie können.

Ansonsten gibt es für Kinder und Eltern ein Kleinfeld-Fußballturnier, Ballon-Kunst und eine Hüpfburg. Auch der Treffpunkt Villa und die Kita Nordlicht sind involviert.

Das Kinderprogramm endet um 16 Uhr, für die „Großen“ legt im Anschluss noch ein DJ auf, dazu gibt es Cocktails.

Unna am Abend

Täglich um 18.30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.