Holzwickeder Christdemokraten trauern um Parteifreund Theo Jura

Langjähriges Ratsmitglied

Die Holzwickeder CDU trauert um ihren langjährigen Weggefährten Theo Jura. Der gebürtige Dortmunder verstarb am 28. September im Alter von 81 Jahren.

Holzwickede

, 02.10.2019, 15:08 Uhr / Lesedauer: 1 min
Holzwickeder Christdemokraten trauern um Parteifreund Theo Jura

Theo Jura verstarb Ende September im Alter von 81 Jahren. © Archiv

Theo Jura wurde 1938 in Dortmund geboren. Er war verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder. 1970 übernahm der gelernte Tankstellenkaufmann die Shell-Station an der Nordstraße und wurde Bürger der Gemeinde. 1989 wechselte Jura von der Nordstraße ins Industriegebiet Wilhelmstraße und baute dort eine Freie Tankstelle mit Autoservice auf, die er mit seiner Ehefrau bis 1994 führte.

Mit seinem Umzug in die Gemeinde trat Theo Jura dem Holzwickeder Gewerbeverein (HGV) bei. Von 1985 bis 1995 war er Vorsitzender. Während dieser Zeit engagierte er sich für den erfolgreichen Ausbau des City-Spaßes und war maßgeblich am Aufbau des Holzwickeder Weihnachtsmarktes beteiligt. Neben der Mitgliedschaft in anderen Vereinen war Jura seit 1958 aktives Mitglied in der Kolpingfamilie. Auch im Pater-Beda-Kreis war er viele Jahre ehrenamtlich aktiv.

Spätes Parteimitglied in der CDU

Obwohl überzeugter Christdemokrat wurde Theo Jura erst 1996 Mitglied der CDU und amtierte bis 2007 als stellvertretender Gemeindeverbandsvorsitzender. Von 1999 bis 2009 setzte er sich als Ratsmitglied und Fraktionssprecher im Planungs- und Bauausschuss für eine attraktive Ortsbildgestaltung ein. Die positive Entwicklung des Holzwickeder Nordens in den vergangenen Jahren schreibt die CDU auch seinem politischen Engagement zu.

Trauerfeier

Christdemokraten begleiten Jura auf seinem letzten Weg

Die Holzwickeder Christdemokraten wollen Theo Jura auf seinem letzten Weg begleiten. Die heilige Messe findet am Montag, 7. Oktober, um 14 Uhr in der Liebfrauenkirche statt. Anschließend erfolgt die Urnenbeisetzung auf dem Friedhof in Holzwickede.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Weihnachtsmarkt

So geht Nächstenliebe: Diese tolle Aktion planen Laura und Maja (10) für den Weihnachtsmarkt

Hellweger Anzeiger Abzocke

Mit Lottogewinn gelockt: Mann (55) aus Holzwickede fällt auf fiese Internet-Masche rein

Hellweger Anzeiger Weihnachten

Nicht wie in Bochum: Für die Tafel-Besucher in Holzwickede gibt es keinen Schrott

Hellweger Anzeiger Breitbandausbau

Schnelles Netz in Holzwickede: Mit erstem Spatenstich beginnt der Ausbau der Datenautobahn

Hellweger Anzeiger Personal

Statt Millionenbeträge für externe Firmen: SPD fordert neue Stelle für den Hochbau

Meistgelesen