Bagger in misslicher Lage an der B1: Fahrzeug musste geborgen werden

Polizeieinsatz an der B1

Bei Arbeiten an einer Böschung im Baustellenbereich auf der B1 nahe Holzwickede hat sich ein Baggerfahrer in eine missliche Lage gebracht. Die Autobahnpolizei war im Einsatz.

Holzwickede

, 15.10.2019, 18:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bagger in misslicher Lage an der B1: Fahrzeug musste geborgen werden

Ein Bagger hat sich am Dienstag bei Arbeiten an der B1 festgefahren. © Neumann

Viele Pendler dürften Dienstagnachmittag einen Bagger beobachtet haben, der an der B1 in Fahrtrichtung Dortmund gewaltig schief in der Böschung hing. Weil sich der Fahrer des schweren Gefährts offenbar nicht mehr aus eigener Kraft aus seiner misslichen Lagen befreien konnte, muss das Fahrzeug geborgen werden, wie eine Sprecherin der Autobahnpolizei Dortmund auf Nachfrage mitteilt.

Die Polizei aus Dortmund war mit einem Einsatzfahrzeug vor Ort, um die Lage zu sichern. Fahrspuren mussten nicht geschlossen werden. Der Verkehr verlangsamte sich an der „Unfallstelle“ allerdings, weil viele Pkw-Fahrer einen Blick auf den Bagger in misslicher Lage werfen wollten.

Jetzt lesen

Laut Polizei habe der Bauleiter vor Ort zwar davon gesprochen, dass der Bagger bewusst so am Hang abgestellt worden sei – Rutschspuren und die Tatsache, dass das Fahrzeug am Abend mit einem weiteren Bagger vom Hang gezogen werden musste, widersprechen dem jedoch. Auch wäre sicherlich kein Einsatz der Polizei nötig gewesen, wenn die Situation so gewollt gewesen wäre.

Bagger in misslicher Lage an der B1: Fahrzeug musste geborgen werden

Ein Fahrzeug der Polizei (rechts im Bild) warnte den Verkehr auf dem Standstreifen kurzfristig wegen des abgerutschten Baggers. © Neumann

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Eltern-Taxis

Eltern-Taxis: Holzwickederin bringt ihre Kinder zur Schule, obwohl sie es gar nicht will

Hellweger Anzeiger Gastronomie

Nach erster Saison: So geht es mit dem Café im Emscherquellhof im nächsten Jahr weiter

Hellweger Anzeiger Landgericht Dortmund

Angeklagt wegen Mordversuchs: Mutter ließ Kinder nach Brandstiftung in Wohnung zurück

Meistgelesen