Andreas Hellmich: „Der Wertstoffhof muss ausgebaut werden“

Redakteur
GWA-Sprecher Andreas Hellmich, hier fotografiert am Wertstoffhof in Kamen-Heeren. erläuterte, warum die Anlage in Holzwickede ausgebaut werden soll.
GWA-Sprecher Andreas Hellmich, hier fotografiert am Wertstoffhof in Kamen-Heeren. erläuterte, warum die Anlage in Holzwickede ausgebaut werden soll. © Archiv/Marcel Drawe
Lesezeit