Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Ad Hoc“ bringt Schlager und irische Volksmusik zum Shantyfestival

dzShantyfestival

Wenn der Shantychor Unna am 15. Juni seinen 30. Geburtstag mit einem großen Shantyfestival auf Haus Opherdicke feiert, ist auch die Gruppe „Ad Hoc“ dabei. Das ist eine Premiere.

Unna, Holzwickede

, 12.06.2019 / Lesedauer: 2 min

Bei einer Vereinsfeier im Januar 2019 haben sechs Mitglieder des Shantychores Unna spontan ein paar Lieder gesungen, um für Unterhaltung zu sorgen.

Das hat allen so gut gefallen und die Sänger so motiviert, dass sie sich spontan entschlossen haben, mit „AD Hoc“ eine eigene Musikgruppe ins Leben zu rufen. Die Gruppe hat sich dem deutschen Schlager der 60er- bis 90er-Jahre und der Irischen Volksmusik verschrieben.

Die Musiker haben ihren musikalischen Ursprung im Original Shantychor Unna, wollen aber neben dem Chor noch andere Musik machen, nämlich deutsche Schlager und Irische Volkslieder singen.

Jetzt lesen

Ihre Liebe zur Musik wollen sie erstmals dem breiten Publikum am Samstag, 15. Juni, bei der Jubiläumsveranstaltung des Shantychores Unna zu dessen dreißigjährigem Bestehen auf Haus Opherdicke präsentieren.

Von 15.30 bis 16 Uhr werden sie eine halbe Stunde lang zeigen, was sie begeistert, und zum Mitsingen und Mitfeiern animieren. Natürlich erhoffen sich die sechs bei ihrer Premiere ein möglichst großes Publikum.

Später würde die Gruppe „Ad Hoc“ gerne bei Familienfesten, Hochzeiten oder Betriebsfeiern ihr musikalisches Können anbieten. Außerdem sind Konzerte mit namhaften Künstlern in Planung.

Lesen Sie jetzt