SPD stellt klar: Flüchtlingsunterkünfte erst mittelfristig ersetzen

dzAn der Bahnhofstraße

Ein Antrag der SPD-Fraktion sieht den Abriss der Flüchtlingsunterkünfte an der Bahnhofstraße vor. Das solle nicht von heute auf morgen passieren – sondern wenn klar ist, wer für aufgetretene Baumängel zahlt.

Holzwickede

, 30.01.2020, 17:50 Uhr / Lesedauer: 1 min

„Bisher wurde der Anschein erweckt, dass die SPD so schnell wie möglich die Abrissbagger bestellen wolle, um die Flüchtlingsunterkünfte abzureißen, um dort bezahlbaren Wohnraum zu errichten“, sagt SPD-Fraktionschef Michael Klimziak.

Fakt sei, dass die Gemeindeverwaltung die Fraktion während der Klausurtagung im vergangenen Jahr darüber unterrichtet habe, dass bei den beiden Holzbauten bis zum damaligen Zeitpunkt Baumängel in Höhe von 200.000 Euro aufgetreten seien.

Keine Unsummen in die Instandhaltung der Gebäude stecken

Die Chancen, hier Regressansprüche gegen die ausführende Firma durchzusetzen, habe man seitens der Verwaltung als gering angesehen. Mittlerweile geht die Gemeinde juristisch gegen das Unternehmen vor. „Das Ergebnis muss natürlich abgewartet werden, sollte es allerdings nicht zum Erfolg für die Gemeinde führen, wird man ernsthaft darüber nachdenken müssen, ob es zu rechtfertigen ist, 20 Prozent der einstigen Investitionssumme von gut einer Million Euro in die Instandhaltung zu investieren“, sagt Klimziak.

Jetzt lesen

Bezahlbarer Wohnraum auf dem Grundstück an der Bahnhofstraße bleibe für die SPD die favorisierte Lösung – wenn alle Fragestellungen zum Thema geklärt sind. „In der Rahmenplanung zum Bahnhof und dessen Umfeld wird auch das Augenmerk auf die Entwicklung von bezahlbarem Wohnraum im Einzugsbereich von Haltestellen des schienengebundenen Nahverkehrs gesprochen. Wir reden also von einer Mittelfrist-Planung, nicht von einem schnellen Abriss der Unterkünfte“, sagt Michael Klimziak.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Westnetz erneuert Leitungen
Betreiberin stöhnt über Baustelle: Kiosk an der Winkelstraße trotzdem zu erreichen
Hellweger Anzeiger Haushaltswaren
Holzwickeder Frühling findet in diesem Jahr „nur“ noch an zwei Tagen statt
Meistgelesen