Wertstofftonne in Fröndenberg: Änderung bei den Abfuhrterminen

dzGelbe Tonne

Offenbar haben viele Fröndenberger nicht mitbekommen, dass sich zum Jahreswechsel die Abfuhrtermine ihrer Wertstofftonnen geändert haben. Am Mittwoch haben einige ihre Tonnen umsonst raus gestellt.

Fröndenberg

, 09.01.2020, 11:06 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein Fröndenberger hat sich am Mittwoch bei dieser Zeitung gemeldet und bemängelt, dass die GWA ihre Änderung bei den Abfuhrterminen der Wertstofftonne nicht angekündigt hat. In seinem Bezirk standen die Tonnen am Mittwoch vergebens an der Straße.

Ein Mitarbeiter der GWA bestätigt, dass es sowohl bei der Zuteilung der Bezirke als auch bei den Wochentagen Änderungen gab. Für alle, die noch unsicher sind, wann die Tonne geleert wird, lohnt ein Blick in den aktuellen Abfallkalender für 2020, der auch bequem online einsehbar ist.

Jetzt lesen

In den Bezirken 5 und 6 wird die gelbe Tonne das nächste Mal am Montag, 13. Januar, abgeholt, in Bezirk 8 am Dienstag, 14. Januar, in Bezirk 2 am Mittwoch, 15. Januar, in den Bezirken 1 und 3 am Donnerstag, 16. Januar, und in Bezirk 7 am Freitag 17. Januar. Anschließend erfolgt die Abholung immer 14-tägig am gleichen Wochentag. Abweichungen gibt es nur an Feiertagen.

Änderungen bei der Bezirkszuteilung für die gelbe Tonne gab es Im Heimgarten (von Bezirk 2 zu 3), in der Straße Ruhrblick (von Bezirk 2 zu 3) und in der Sonnenbergstraße (von Bezirk 2 zu 3). Die Straße Schmielenkamp ist für die Abholung der Wertstofftonne neu in den Bezirk 8 aufgenommen worden.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Scheidender Jugendreferent
Sebastian Richter verlässt die Evangelische Kirchengemeinde Frömern
Hellweger Anzeiger Werbering
Keine Illusion mehr: Einkaufen in Fröndenberg und Umgebung mit einer einzigen Karte
Hellweger Anzeiger Breitbandausbau
Endspurt beim schnellen Netz für Ostbüren: Bürgerversammlung liefert weitere Verträge
Meistgelesen