Fröndenberg

Wasserleitung im Freibad Dellwig schlägt leck

Letztes Wasser fließt gerade aus dem fast leeren Schwimmbecken, man hört Geräusche eines Baggers: Im Freibad Dellwig ist nach dem unglückseligen Bohrschaden auch zwei Tage später noch nichts wieder normal. Geschäftsführer Dirk Wiese gewährte seltene Einblicke in den Technikraum des Bades.
Lesen Sie jetzt