Was wollen Sie von den Kandidaten wissen? Stellen Sie Ihre Fragen auf dem Wochenmarkt

Kommunalwahl in Fröndenberg

Fröndenberg wählt am 13. September eine neue Bürgermeisterin oder einen neuen Bürgermeister. Ihre Fragen an die Kandidatinnen und Kandidaten können Sie uns schicken – und auch auf dem Wochenmarkt weitergeben.

Fröndenberg

, 22.07.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
So wie hier in Unna, werden wir am Donnerstag auch auf dem Wochenmarkt in Fröndenberg stehen und Ihre Fragen zur Kommunalwahl sammeln.

So wie hier in Unna, werden wir am Donnerstag auch auf dem Wochenmarkt in Fröndenberg stehen und Ihre Fragen zur Kommunalwahl sammeln. © Udo Hennes

Sportpark, Brandschutzbedarfsplan, Leerstände oder die wirtschaftlichen Folgen durch das Coronavirus: Es gibt etliche politische Themen, zu denen Sie, Fröndenbergs Bürgerinnen und Bürger, mit Sicherheit Fragen haben. Oder wollen Sie vielleicht etwas ganz anderes von Sabina Müller, Bürgermeisterkandidatin der SPD, Heinz-Günter Freck, Bürgermeisterkandidat von CDU und FDP, Frank Schröer, Bürgermeisterkandidat der Grünen und Matthias Büscher, Bürgermeisterkandidat der FWG wissen?

Jetzt lesen

Während der Corona-Pandemie ist es schwer, mit den Kandidatinnen und Kandidaten selbst in Kontakt zu treten. Am Donnerstag, 23. Juli, können Sie uns Ihre Fragen auf dem Fröndenberger Wochenmarkt weitergeben. Schauen Sie einfach vorbei. Wir werden Ihre Anliegen an die Kandidaten weitergeben – und in unsere Berichterstattung zur Kommunalwahl einfließen lassen.

Wenn Sie es nicht zu uns auf den Wochenmarkt schaffen sollten, können Sie uns Ihre Fragen mit dem Betreff „Meine Frage an die Kandidaten“ auch wie berichtet via E-Mail an froendenberg@hellwegeranzeiger.de stellen. Oder rufen Sie uns einfach an. Unter Tel. (02373) 202 132 ist die Redaktion erreichbar.

Lesen Sie jetzt

Am 13. September wählt Fröndenberg eine neue Bürgermeisterin oder einen Bürgermeister. Wir wollen wissen, was die oder der „Neue“ anpacken muss. Schicken Sie uns Ihre Frage an die Kandidaten.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Natur in Fröndenberg
Albino-Nutria auf der Kiebitzwiese könnte Vorfahren in einer Pelzfarm haben
Hellweger Anzeiger Maskenpflicht im ÖPNV
Westfalenbus wirft Masken-Muffel raus – aber in Fröndenberg droht so schnell kein Bußgeld.
Hellweger Anzeiger Winschotener Straße / Im Stift
Bei ihrer neuen Fußgängerzone sollen die Fröndenberger ein Wörtchen mitreden
Hellweger Anzeiger Digitales Schützenfest
Schützenverein Langschede: Von verbuddelten Ketten und einem Pastor als Schützen
Hellweger Anzeiger Gesamtschule Fröndenberg
Sanierungsarbeiten an der Gesamtschule: „Wenn die Schüler kommen, sind wir fertig“
Meistgelesen